Holländer Windmühle in Straupitz (Spreewald)

  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Alte Mühlentradition erleben Kinder und Eltern in der Holländer Windmühle in Straupitz.

Wie das schwere Tagwerk eines Müllers vor rund 100 Jahren aussah, erleben die Kinder und Eltern in der Holländer Windmühle in Straupitz. Hier besichtigen sie nicht nur eine Kornmühle sondern auch eine Öl- und eine Schneidemühle, denn die Windmühle in Straupitz ist die wahrscheinlich letzte produzierende Dreifachwindmühle Europas.

Schon von außen beeindruckt die Windmühle in holländischer Bauart die Kinder und Eltern mit ihrem 17 Meter hohen Backsteinturm und den Windmühlenflügeln, die einen Durchmesser von 22 Metern haben. Die Familien betreten zuerst den Sackboden der Kornmühle und steigen über den Mahlboden bis hinauf unter die Mühlenkappe.

Bei der Besichtigung der Kornmühle bestaunen sie fasziniert die alte Mühlentechnik, erfahren wie früher das Korn zu Mehl gemahlen wurde und erhalten einen Einblick in die schwere Arbeit eines Müllers in früheren Zeiten.

Nach ihrem Abstieg zurück in die unterste Etage der Windmühle in Straupitz gelangen die Kinder und Eltern direkt in die Ölmühle. Den kleinen Raum der Ölmühle erfüllt der nussige Geruch des frischen Leinöls. Hier ist immer noch ein Ölmüller mit der Herstellung von köstlichem Leinöl wie in früheren Zeiten beschäftigt.

Von der Ölmühle geht es weiter in die Schneidemühle. Die Familien besichtigen das Sägewerk und erfahren im Kesselhaus viele interessante Details aus der Geschichte der Holländer Windmühle in Straupitz.

Nach der Besichtigung der Windmühle kehren die Kinder und Eltern noch im Mühlencafé ein, wo sie auch Speisen mit dem leckeren, selbstproduzierten Leinöl probieren können. (In der Wintersaison zwischen Oktober und März werden keine Speisen im Mühlencafé angeboten.)

Wo und wann

KONTAKT

Mühlenverein Holländermühle e.V.
T: +49 (0) 35475 16997

ADRESSE

Laasower Straße 11a
Straupitz (Spreewald), 15913
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9:00-18:00, Sa, So, Feiertag 10:00-18:00

Stand: Nov. 2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder (6-13J): € 2,-

Jugendliche (14-17J): € 2,50

Stand: Nov. 2021

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,767 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.56 km
Distanz: 8.59 km
Distanz: 9.91 km
Distanz: 11.82 km
Distanz: 12.57 km
Distanz: 13.63 km
Slawenburg Raddusch

Slawenburg Raddusch

Brandenburg
Distanz: 13.73 km
Distanz: 15.30 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.82 km
Distanz: 15.95 km
Distanz: 23.34 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!