• Schönwetter
  • Kostet nix
Haustierpark in Werdum

Im Haustierpark Werdum leben vornehmlich bedrohte Tierarten

Seltene und bedrohte Haustierarten beobachten die Eltern und Kinder im Haustierpark Werdum. Der Haustierpark hat ganzjährig geöffnet und bietet z.B. dem Zwergesel aus Mazedonien oder dem Potu-Esel aus Frankreich Unterschlupf. Während ihres Rundganges betrachten sich die Familien aber noch viele weitere Tierarten.

Neben der Bronze-Pute aus Mexico bestaunen sie das Seidenhuhn aus China oder das Schwalbenbauch-Mangaliza-Wollschwein aus Ungarn.

Im Medizinalgarten des Haustierparks in Werdum wachsen Kräuter- Bauern- und Medizinalpflanzen. In der Historischen Geräteschau sind Arbeitsmittel aus längst vergangenen Zeiten ausgestellt. Überall geben Info-Tafeln Auskunft über Tierarten, Tierprodukte und Herkunftsland.

Im Anschluß lädt der Spielplatz die Kinder zum Toben und Spielen ein. Die Eltern gönnen sich in der Zeit eine kleine Ruhepause und beobachten ihre Kids aus nächster Nähe beim Spielen.

Wo und wann

KONTAKT

Heimat- und Verkehrsverein Werdum e.V.
T: +49 (0) 4974 990099

ADRESSE

Haustierpark
Werdum, 26427
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep(Gehege)

Okt-Mar(Winterquartier)

Stand: Sep.2011

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep.2011

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,406 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.40 km
Distanz: 3.20 km
Distanz: 4.23 km
Distanz: 9.42 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!