• Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Interessante Einblicke in die Fischereigeschichte erhalten Eltern und Kinder im Fischereimuseum Cuxhaven

Im Fischereimuseum Cuxhaven wird in zwei ehemaligen Fischverarbeitungshallen und dem darüber liegenden Salzboden "100 Jahre Fischereigeschichte Cuxhaven" lebendig. Auf rund 800 m² zeigt das Museum unter anderem die spannende Geschichte der Hochseefischerei, des Fischfangs, Cuxhaven als Fischereistandort und der Fischverarbeitung sowohl von der See- als auch von der Landseite her.

Während die Landseite im Fischereimuseum Cuxhaven Themen wie die Lotsen, Landbetrieb, Werbung & Logistik, Fischverarbeitung und Löschen & Auktionen beleuchtet, vermittelt die Seeseite Inhalte über den Hafen, die Schiffe, die Menschen, die Fische und die Tragödien auf See.

Hinweis: Nach einer Anmeldung werden im Fischereimuseum Cuxhaven auch Führungen durchgeführt.

Die eingeschränkten Winterzeiten sind immer aktuell der Homepage des Fischereimuseums zu entnehmen.

Wo und wann

KONTAKT

Fischereimuseum Cuxhaven e.V.
T: +49 (0) 4721 66 52 62

ADRESSE

Ohlrogge Straße - Halle VII - Abt. 65+66
Cuxhaven, 27472
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Sa 10:00-16:00

Stand: Nov. 2014

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Nov. 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,481 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Stadtmuseum Cuxhaven

Das Stadtmuseum Cuxhaven

Niedersachsen
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Schloss Ritzebüttel

Schloss Ritzebüttel

Niedersachsen
Distanz: 0.17 km
Distanz: 1.43 km
Distanz: 1.91 km
Distanz: 3.67 km
Distanz: 5.07 km

Essen in der Nähe

Distanz: 21.76 km
Marne Stadtcafe Kremer

Stadtcafé Kremer in Marne

Schleswig-Holstein
Distanz: 22.94 km
Distanz: 31.72 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!