• Regen ist kein Problem
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
Münchhausenmuseum Bodenwerder

Über die Person Münchhausens erhalten Familien nähere Informationen im Münchhausen-Museum Bodenwerder

Die Ausstellung des Münchhausen-Museums in Bodenwerder offenbart Eltern und Kindern die Geschichte um und über Münchhausen. Mehr als 200 Jahre ist Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen tot, trotzdem ist er in aller Munde und steht als Symbol für Unglaubliches.

Das Münchhausen-Museum ist in einem Gebäude eines ehemaligen Gutshofes der Schulenburg untergebracht. In ihm betrachten Eltern und Kinder Exponate aus dem Besitz von Münchhausen. Darunter sind Bilder und Dokumente die Zeitzeugen seines Lebens sind.

Fragen wie „Wer war Münchhauen“ und „Wie wurde Münchhausens Buch „Lügenbaron“  berühmt, werden im Münchhausen-Museum beantwortet. Die Familien erfahren von den vielen Auflagen des Münchhausen-Buches, das in 30 Sprachen übersetzt wurde.

Ein weiterer Ausstellungsteil des Münchhausen-Museum in Bodenwerder widmet sich der Zeitgeschichte Bodenwerders. Im Dachgeschoß erspähen die Eltern und Kinder Fossilien, Fragmente und erhalten Informationen über die Binnenschifffahrt und das Handwerk in Bodenwerder.

Wo und wann

KONTAKT

Münchhausen-Museum
T: +49 (0) 5533 405-41

ADRESSE

Münchhausenplatz 1
Bodenwerder, 37619
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-So 10:00-17:00

Nov-Mar (nach Vereinbarung)

Stand: Okt.2011

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Kinder (bis 14 J): € 1,50

Stand: Okt.2011

Kinderalter

ab 6 Jahren
2,189 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.19 km
Distanz: 10.55 km
Schloss Hämelschenburg

Schloss Hämelschenburg

Niedersachsen
Distanz: 12.44 km
Distanz: 15.33 km
Distanz: 16.77 km
Distanz: 16.97 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.10 km
Distanz: 30.15 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!