• Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
Kinder auf der Kuppel im Neuen Rathaus Hannover

Historische Erlebnisse und eine faszinierende Fahrt im Bogenaufzug erwarten Familien im Neuen Rathaus in Hannover

Das Neue Rathaus in Hannover bietet verschiedene Highlights. Schon von außen gibt es viel zu sehen, denn der prächtige Bau der an ein Schloss aus vergangener Zeit erinnert, aber erst 1913 nach zwölfjähriger Bauzeit eröffnet wurde, bietet z. B. eine goldene Kuppelspitze, eine erhabene Freitreppe und der umliegende Park mit Maschteich lädt zu einem gemütlichen Spaziergang und zum Enten füttern ein.

Imposante Kuppelhalle

Nach dem Betreten des Neuen Rathauses stehen Eltern und Kinder in der imposanten Rathaushalle unter der fast einhundert Meter hohen Kuppel. Vier historische Stadtmodelle sind zu besichtigen, die Hannover einst und heute zeigen.

Stadt-Modelle

Da ist das Hannover des Mittelalters zu bewundern und die Kinder fragen erstaunt die Eltern, ob Hannover wirklich mal so klein war. Der Vergleich des Hannovers der Vorkriegszeit mit dem Modell der Stadt von 1945, das die Zerstörungen aus dem 2. Weltkrieg zeigt, interessiert viele Familien. Eltern werden hier viele Fragen gestellt bekommen. Das Modell der heutigen Innenstadt bildet den positiven Abschluss der Ausstellung.

Bürgersaal

Im Ostflügel des Neuen Rathaus befindet sich der neue Bürgersaal, in dem Ausstellungen zu sehen sind und regelmäßig kleine Veranstaltungen statt finden.

Wandgemälde und Mosaike

Bei den Führungen der Hannover Tourismus GmbH werden den Eltern und Kindern auch die Sitzungsräume des Rathauses gezeigt, denn das erwürdige Gebäude ist auch der Amtssitz des Oberbürgermeisters. Dabei faszinieren die Besucher die monumentalen Wandgemälde oder detailgetreuen Mosaikwandbilder.

Bogenaufzug zur Kuppel

Eine weltweit einmalige Attraktion bietet das Neue Rathaus in Hannover mit seinem Bogenaufzug zur Kuppel. Auf dem Weg nach oben werden Eltern und Kinder zunächst senkrecht und dann in einem Winkel von 17 Grad in die Höhe transportiert. Auf der Kuppel angekommen genießen die Familien den herrlichen Blick über die ganze Stadt. Bei guter Sicht ist sogar der Brocken im Harz zu erkennen.

Stärkung

Nach den aufregenden und lehrreichen Besichtigungen lockt im südlichen Teil des Neuen Rathauses das Bistro "Der Gartensaal" mit kulinarischen Spezialitäten aus der hannoverschen und internationalen Küche. Und auch das Eis für die Kinder ist hier zu bekommen. So genießen Eltern und Kinder den gelungenen Ausklang des Ausflugs mit Blick auf den Maschteich.

Hinweis: Turmauffahrt nur in der Sommersaison; letzte Auffahrt bis ca. 30 Min. vor Schließung. Aktuelle Infos erhalten die Familien unter www.hannover.de/kuppelauffahrt.

Tipps in der Umgebung

Nicht weit entfernt ist das Niedersächsische Landesmuseum ein beliebtes Ausflugsziel für die Familien. Bei schönem Wetter lockt der Spielplatz und Naturerlebnisweg TK Hasenheide die Kinder und die Eltern zu einem Spaziergang.

 

Wo und wann

KONTAKT

Hannover Marketing u. Tourismus GmbH
T: +49 (0) 511 16845333

ADRESSE

Trammplatz 2
Hannover, 30159
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Fr 9:30-18:30, Sa, So 10:00-18:00 (Bogenaufzug nur in der Sommersaison, und wetterabhänig)

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Rathaus frei zugänglich

*Rathausführung* Pauschale: € 35,- (bis 40 Pers)

*Bogenaufzug* Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 2,-

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,342 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.13 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.53 km
Distanz: 0.65 km
Distanz: 1.42 km
Distanz: 1.48 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.40 km
Distanz: 2.53 km
Distanz: 5.51 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!