• Schönwetter
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
Park der Sinne, Laatzen

Der Park der Sinne in Laatzen

Der Park der Sinne in Laatzen wurde während der Expo 2000 angelegt und erfreut noch heute Eltern und Kinder. In der sehr schön angelegten Parklandschaft gehen Familien nicht nur gerne spazieren oder besuchen den Spielplatz.

Die Erlebnisstationen im Park der Sinne sorgen dafür, dass Eltern und Kinder all ihre Sinne nutzen, um die Elemente zu erfahren. Im Garten der Düfte beispielsweise nutzen die Familien den Riechsinn und erschnuppern die köstlichsten Düfte des Parks. Der Hörsinn ist bei den Klangschalen und im Echo-Hof gefragt. Wer versteht die geflüsterten Nachrichten?

Mit den Füßen erfühlen die Familien die unterschiedlichen Untergründe auf dem Barfußpfad oder wandern im Bereich Wasser auf Trittsteinen quer durch den See. Am See beobachten die Familien das Leben im und am Wasser.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Insektenaugen, das Tal der Schmetterlinge, der Ort der Idylle, die Quelle oder auch das Amphitheater. Die Kinder nutzen besonders gerne den Abenteuerspielplatz mit seinen vielen verschiedenen Spielmöglichkeiten.

Von April bis Oktober finden zweimal monatlich Führungen durch den Park der Sinne statt. Das Gartenhaus im Park kann für Kindergeburtstage ebenfalls von April bis Oktober gemietet werden.

Wo und wann

KONTAKT

Stadt Laatzen
T: +49 (0) 511 8756874

ADRESSE

Park der Sinne
Laatzen, 30880
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt.2011

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt.2011

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,830 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 1.32 km
Distanz: 1.76 km
Distanz: 2.31 km
Distanz: 3.38 km
Distanz: 3.77 km
Distanz: 4.24 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.08 km
Distanz: 6.42 km
Distanz: 8.89 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!