Der Wasser-Erlebnispfad Fuhrberg

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar

Der Wasser-Erlebnispfad in Fuhrberg 

Etwas mehr als eine Stunde sind Eltern und Kinder unterwegs, wenn sie den Wasser-Erlebnispfad in Fuhrberg per Rad erkunden. Die lehrreiche Tour führt quer durchs Wasserschutzgebiet und vermittelt spielerisch eine Menge Wissen.

Verschiedene Stationen geben auf der 6,9 Kilometer langen Tour Auskunft über Fragen rund ums Wasser und den Wald. So entdecken Eltern und Kinder beispielsweise durch welche Schichten das Wasser im Fuhrberger Wald versickert. An einer anderen Station folgen Informationen über die Umgestaltung des Waldes zum Laubmischwald.

Per Wasserpumpe befördern die Familien Wasser aus der Tiefe und erfahren bei einer Rast auf dem Thing-Platz, wie tief die Brunnen sind. Hier liegt nämlich ein Rohr aus, das die Tiefe der Brunnen veranschaulicht. 

Am Wulbeck-Ufer erfahren die großen und kleinen Besucher, warum manchmal Wasser über einen Kanal eingeleitet werden muss. Sie betrachten den Wasserstandsanzeiger und erfahren einiges über den Lebensraum Bachlauf. 

Im Waldlabyrinth erfahren die Familien, dass die 2.000 Hainbuchen und Stieleichen von 700 Schulkindern am internationalen Tag des Wassers gepflanzt wurden. Informationen über das Zusammenspiel von Landwirtschaft und Wasserwirtschaft gibt es am Waldrand.

Die Tour endet am Wasserwerk Fuhrberg, nachdem die Familien eine Streuobstwiese durchquert haben und an einem Klangspiel ausprobiert haben, wie die unterschiedlichen Hölzer klingen.

Besonders schön, sind die Waldgeister, die Eltern und Kinder auf ihrer Tour durch die vierzehn Stationen begleiten. Sie wurden von Kunstschülern gestaltet und sind ein toller Blickfang. 

Anreise: Auf der L 310 von Fuhrberg nach Celle liegt circa 2 km hinter dem Ortsausgang Fuhrberg ein Parkplatz (linke Seite von Fuhrberg aus kommend). Hier beginnt der Wasser-Erlebnispfad.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtwerke Hannover / Enercity
T: +49 (0) 511 430-0

ADRESSE

Am Wasserwerk 1
Burgwedel, 30938
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep.2011

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep.2011

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
19,709 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.65 km
Distanz: 11.05 km
Distanz: 11.43 km
Distanz: 12.74 km
Distanz: 13.04 km
Symbolfoto Lister Bad - Stadt Hannover

Das Lister Bad Hannover

Niedersachsen
Distanz: 13.69 km

Essen in der Nähe

Distanz: 7.57 km
Distanz: 15.11 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!