Spielplatz-Hopping in Steinhude

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Spielplatz-Hopping in Steinhude

Die Spielplätze in Steinhude haben den kleinen Familienmitgliedern eine Menge zu bieten, während die Großen im direkten Umfeld gemütliche Bänke zum Ausruhen, aber auch gastronomische und kulturelle Angebote finden.

Rundgang

Los geht es mit dem Spielplatz am Park. Zwischen Strandterassen und Scheunenviertel findet sich der großzügig angelegte Wasserspielplatz. Hier wird geklettert, gebuddelt und gematscht. Mehrere Rutschen gehen vom Holz-Kletterturm ab, der erst einmal per Hangelseil oder interner Kletteraktion erklommen werden muss.

Wasserspieltisch

Schaukeln gehören ebenso zum Spielplatz wie Wasserspieltische und eine große Sandfläche. Wipptiere sind hier zu finden, Balancierbalken, Kletternetze und das ganze mit Blick auf das Steinhuder Meer. Eltern lassen sich gemütlich am Spielplatzrand auf einer der Bänke nieder, vielleicht versorgt mit einem Aal-Brötchen, das sie an der direkt angrenzenden Fischbude gekauft haben.

Spielkarusell

Weiter geht es durch den hübsch angelegten Park Richtung Hafen. Hier findet sich der nächste Spielplatz. Er ist kleiner als der Parkspielplatz aber nicht minder interessant. Auch hier darf wieder geklettert und gebuddelt werden. Hinzu kommt ein Spielkarussell.

Seilbahn

Der nächste und größte Spielplatz findet sich auf der Badeinsel Steinhude. Ein großer Sandspielplatz steht kleinen Sandarchitekten zur Verfügung und lässt Raum zur Entstehung großer Burgen mit Burggräben oder anderer toller Sandobjekte. Diverse Rutschen werden mit Gejohle ausprobiert bevor es mit Juchhei per Seilbahn quer über den Platz geht.

Drehtisch und Hüpfkarussell fordern den Gleichgewichtssinn heraus, Wipptiere erfreuen die kleinsten Besucher und der Wasserspieltisch ist für alle Altersklassen ein attraktiver Anziehungspunkt. Auch auf dem großen Spielplatz stehen verschiedene Klettergerüste zur Verfügung. Die Eltern können bei schönem Wetter im Biergarten des Meereslauschen auf der Badeinsel einen Kaffee oder anderes genießen.

Mit Aussicht auf so viele Spielmöglichkeiten, wird auch der Nachwuchs einem Sonntagsspaziergang durch Steinhude begeistert zustimmen.

Wo und wann

KONTAKT

Steinhuder Meer Tourismus GmbH
T: +49 (0)5033-9501-0

ADRESSE

Meerstr. 2
Wunstorf-Steinhude, 31515
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr. 2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
10,009 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 1.20 km
Distanz: 2.84 km
Distanz: 2.93 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 9.01 km
Distanz: 13.75 km

Aus Mamis Lade

WIE KANN MAN SEINEN KRANKENHAUSAUFENTHALT DURCH VERSICHERUNGEN ANGENEHMER GESTALTEN?


Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist in den meisten Fällen kein schönes Erlebnis. Wenn man irgendwann einmal in die Situation kommen sollte, einige Tage im Krankenhaus verbringen zu müssen, kann man vorsorgen, um seinen Aufenthalt etwas angenehmer zu gestalten. Hier kommen verschiedene Versicherungen ins Spiel.

Zurück zur Natur

 

Die Natur und unsere Umwelt liefern uns Kraft und das Bewusstsein, dass wir Teil eines großen Ganzen sind. Wer sich in frei zur Verfügung stehenden Zeiträumen immer mal wieder die Möglichkeit nimmt, die Natur zu genießen, der kann im Anschluss wieder mit ganz neuen Lebensgeistern ausgestattet sein. 

Auf den Spuren der deutschen Braukunst

 

Jeder Deutsche gönnt sich jedes Jahr 91 Liter des beliebten Gerstensaftes, wobei Männer deutlich mehr Bier trinken als Frauen. Da bietet es sich doch an, den Freund, Partner oder Ehemann mit einem passenden Geburtstagsgeschenk zum Thema Bier zu überraschen. Ein Bierbraufässchen beispielsweise.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!