Der Blackfoot Hochseilgarten in Köln

  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Der Blackfoot Hochseilgarten in Köln am Fühlinger See 

Familien freuen sich über eine neue Naturattraktion in Köln – der Blackfoot Hochseilgarten für die ganze Familie am Fühlinger See. Seit August 2011 stehen kletterbegeisterten Eltern und Kinder mehr als 75 verschiedene Kletterelemente zur Verfügung.

Hier ist für jede Menge Abwechslung gesorgt. Besonders interessant sind die Elemente am und über dem Wasser. Der Blackfoot Hochseilgarten ist in das idyllische Landschaftsschutzgebiet des Fühlinger Sees im Kölner Norden eingebettet.

Die Parcours im Blackfoot

Der Blackfoot Hochseilgarten bietet mit seiner Anlage sowohl Neueinsteigern als auch hochseilerfahrenen Familienmitgliedern die richtigen Herausforderungen. In den abwechslungsreichen Parcours gibt es unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Um welchen Schwierigkeitsgrad es sich handelt, ist an  den Einstiegen farblich gekennzeichnet. 

Hinauf in luftige Höhen

An den ganz schwierigen Passagen gibt es Umgehungen, so dass ein Parcours immer durchlaufen werden, aber durchaus mal ein Element ausgelassen werden kann. Es gibt insgesamt 6 Parcours, die bei einer Höhe von 4 Metern beginnen und bis auf 15 Meter Höhe ansteigen.

Mega Seilbahn in Köln

Ein besonderes Highlight im Blackfoot Hochseilgarten ist neben dem Panoramablick des Seeparcours die Mega Seilbahn. Über eine Stahltreppe geht es auf die 20 Meter hohe Plattform, von der aus bei gutem Wetter sogar der Kölner Dom zu sehen ist. Mit Volldampf bringt die Seilbahn die ganz Mutigen wieder an den Strand des Fühlinger Sees. Die Seilbahn ist auch unabhängig vom Hochseilgarten zu nutzen.

Hits für die Kinder

Im Frühling 2012 entsteht ein reiner Kinderparcours, so dass selbst die Kleinsten ab 4 Jahren schon loslegen können. Derzeit haben Kinder ab 6 Jahren in Begleitung von Erwachsenen die Möglichkeit die Parcours zu durchlaufen. Das rundumlaufende Sicherungssystem verspricht dabei allerhöchsten Sicherheitsstandard.

Tipp: Kindergeburtstage können hier auch gefeiert werden!

Wo und wann

KONTAKT

Blackfoot Outdoor Adventure Camp
T: +49 (0) 221 168818-10

ADRESSE

Stallagsbergweg 1
Köln, 50769
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Nov (siehe Homepage)

Stand: Jul.2014

Eintrittspreis

*Hochseilgarten* Erwachsene: € 24,-

Kinder 6-15 J: € 19,-

Mega-Seilbahn pro Person: € 6,- (WE + Feiertage € 7,-)

Stand: Jul.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,065 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 4.99 km
Allwetterbad mona mare

Allwetterbad mona mare

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 5.58 km
Symbolfoto Erlebnispfad Pulheimer Bach

Erlebnispfad Pulheimer Bach

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 6.10 km
Distanz: 8.47 km
Jump House Köln

Trampolinpark JUMP House in Köln

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 8.75 km

Das Okidoki in Langenfeld

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 8.80 km
Distanz: 9.52 km

Essen in der Nähe

Distanz: 10.08 km
Distanz: 11.52 km
Distanz: 11.73 km

Spezial

Urlaubstipp

 

Family-Flow im Zillertal

Die Erste Ferienregion im Zillertal lockt von Juni bis Oktober mit zahlreichen Abenteuern für die ganze Familie. Toben auf dem Spielplatz, beim Klettern über sich hinauswachsen und mit dem Flying Fox zum Herrn der Lüfte werden?

Wir haben dir alle Infos zu der beliebten Urlaubsregion zusammengefasst!

JUFA

 

Sich erholen und gleichzeitig die “müden Knochen” aktivieren? In der JUFA Rauszeit geht das! 

Wir haben alle JUFA Hotels für Euch zusammengeschrieben und die Highlights der Regionen präsentiert.

Kinderbetten im Urlaub

 

Ganz egal, wohin die Reise geht: Gerade wer mit kleinen Kindern unterwegs ist, sollte darauf achten, dass ihre Schlafzimmer gut eingerichtet sind. Schläft ein Kind im Urlaub gut, wird dieser entspannter.

Erfahre alles, was du über Kinderbetten im Urlaub wissen musst!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!