Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen

  • Schönwetter

Im Archäologischen Freilichtmuseum Oerlinghausen unternehmen Kinder und Eltern eine Zeitreise

Im Archäologischen Freilichtmuseum Oerlinghausen machen sich Kinder und Eltern mit der Geschichte vertraut und unternehmen praktisch eine Zeitreise in die Vergangenheit. Auf einer Fläche von 1,5 Hektar wird anhand von Anlagen menschlichen Lebens und Wohnens die Historie lebendig gemacht.

In sechs Baugruppen dreht sich alles um die das Geschehen von der Steinzeit bis zum Mittelalter, vom Sommerlager eiszeitlicher Rentierjäger bis zur frühmittelalterlichen Hofanlage.

Versuchsgärten sowie Gehege mit Weideschweinen und Ziegen zeigen das Verhältnis der Menschen zur Umwelt von einst. Besonderer Wert wird im Archäologischen Freilichtmuseum Oerlinghausen auf die Vermittlung des prähistorischen Alltag gelegt, jedoch nicht in Form von ausgedehnten Vorträgen, sondern speziell durch Erfahren und eigenes Erleben.

Als wirklich attraktiv und überaus abwechslungsreich kann man das Kinder- und Familienprogramm vom Archäologischen Freilichtmuseum bezeichnen. Zahlreiche Vorführungen, Aktionen und Angebote für Kinder und Eltern tragen dazu bei, dass das Freilichtmuseum zum lebendigen Museum wird. Besonders beliebt sind die Familientage, an denen sich etwa alles um das Bogenschießen, Filzen oder Speerschleudern dreht. Aber auch Eltern-Kind-Kurse und das bunte Ferienspielprogramm werden gerne angenommen.

Ein weiteres Angebot sind informative Mitmachführungen, einem Rundgang durch das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen, der sich mit der Technik der Steinzeit beschäftigt. Kinder und Eltern können dabei aktiv teilnehmen und sich etwa bei der Feuererzeugung versuchen oder mit einem Steinbohrer hantieren.

Wo und wann

KONTAKT

Archäol. Freilichtmuseum Oerlinghausen
T: +49 (0) 5202 2220

ADRESSE

Am Barkhauser Berg 2-6
Oerlinghausen, 33813
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-Fr 9:00-18:00 (Okt bis 16:00), Sa, So, Feiertag 10:00-18:00

Nov-Mar (für Gruppen nach Voranmeldung)

Stand: Mar.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 4,-

Familie: € 12,-

Stand: Mar.2015

Kinderalter

ab 4 Jahren
7,254 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.96 km
Safariland Stukenbrock

Das Safariland Stukenbrock

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 6.96 km
Distanz: 6.96 km
Teddy´s Kinderspielwelt

Teddy´s Kinderspielwelt

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 8.12 km
Distanz: 10.16 km
Distanz: 10.28 km
Distanz: 11.43 km
Distanz: 11.97 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 16.47 km
Distanz: 16.47 km
Distanz: 44.81 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!