Die schönsten Zoos und Freizeitparks für einen Familienausflug

Zoobesuche sind immer ein tolles Erlebnis für Kinder. Aber einfach nur Tiere gucken kann auf die Dauer auch mal langweilig werden. Um den Ausflug noch spannender zu gestalten, können Eltern sich einen Zoo mit Abenteuerfaktor aussuchen, auch wenn der vielleicht nicht gleich um die Ecke liegt. Wie wäre es, wenn Sie den Zoobesuch mit einer Hotelübernachtung verbinden? Dann wird der Aufenthalt im Freizeitpark oder Zoo noch abenteuerlicher für die Kleinen. Oder man besucht gleich zwei Ausflugsziele und erlebt zwei spannende Tage nacheinander. In ganz Deutschland gibt es viele interessante Ausflugsziele für ein erlebnisreiches Familienwochenende.

Abenteuer vom Norden bis in den Süden

Tolle Zoos, Freizeitparks und andere Ausflugsziele für den Familien-Kurztrip gibt es über ganz Deutschland verteilt. Hier eine kleine Auswahl:

  • Tierpark Nordhorn

Dieses Ausflugsziel bietet Zoo und Freizeitpark in einem. Die Kinder kommen in direkten Kontakt mit den Tieren. Es gibt sogar die Möglichkeit, für einen halben Tag Tierpfleger zu spielen. Oder einen ganzen Urlaub im Zoo zu buchen. Bei schlechtem Wetter sorgt die Indoor-Spielelandschaft Max Abenteuerland für ausgelassenen Kinderspaß.

  • Wildgehege Neandertal

Größere Kinder, die Spaß daran haben, die Urzeit der Menschheit zu entdecken, kommen im Wildgehege Neandertal voll auf ihre Kosten. Zwar gibt es dort keine Dinosaurier zu sehen, aber die Kinder dürfen hier trotzdem über urzeitliche Tiere staunen, die sie sonst nirgends hautnah kennenlernen können. Einen Auerochsen oder einen Tarpan haben bestimmt auch die Eltern noch nie gesehen. Wer sich näher informieren möchte, geht danach noch ins angeschlossene Neanderthal-Museum mit seinen zahlreichen Angeboten speziell für interessierte Kids.

  • Dortmunder Zoo und Phänomenta Lüdenscheid

Wer seinen Kindern Zooerlebnis und Wissenschaftsabenteuer an einem Wochenende bieten möchte, der sollte den Besuch der Phänomenta Lüdenscheid mit einer Fahrt in den nahen Dortmunder Zoo verbinden. Die Phänomenta eröffnet den Kids auf insgesamt 4.000 Quadratmetern Abenteuer der naturwissenschaftlichen Art, bei denen sie Fragen wie ‚Warum kann ein Flugzeug fliegen?‘ sehr anschaulich beantwortet bekommen. Und in Dortmund gibt´s im Zoo mehr als 2.000 Tiere zu sehen.

  • Legoland und Zoo Augsburg

Noch weiter im Süden kann die Familie einen Besuch im Zoo Augsburg mit Abenteuern im Legoland verbinden. Dort gibt es nicht nur Spielzeug zu besichtigen, die ganze Familie kann beispielsweise auch eine Achterbahnfahrt unternehmen. Und im Augsburger Zoo wird den Kindern neben vielen Tieren und einem Abenteuerspielplatz die Fahrt mit dem Zoobähnle angeboten.

  • Zoo Leipzig

Im Osten des Landes hat der Leipziger Zoo Besonderes zu bieten. Im Gondwanaland entdeckt die Familie auf einer riesigen überdachten Fläche die Dschungelwelten dreier Kontinente. Auf mehreren Spielplätzen, jeder mit eigenem Thema, können kleine Zoobesucher die verschiedensten spielerischen Abenteuer erleben. Auch der Safari-Train und der Dschungelpfad versprechen Kinderspaß. Lernspiele und ein Streichelzoo ergänzen die kindgerechten Angebote des Leipziger Zoos.

Zoo oder Freizeitpark?

Wer sich nicht für eins von beiden entscheiden möchte, oder seinen Kindern an einem Abenteuerwochenende mehr als Tiere bieten will, dem stehen in ganz Deutschland viele spannende Möglichkeiten offen. Mit nur einer Übernachtung gestaltet man so einen besonderen Familienausflug mit Highlights, welche die Kinder bestimmt nicht so schnell vergessen werden.

 

Empfehlungen

Seehundsration
Niedersachsen > AUR
Die Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich beheimatet Seehunde. Familien betrachten die beeidruckenden Tiere und informieren sich über die Aufzucht und anschließende Auswilderung. Mehr Infos...
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
  • Familienermäßigung


Besuche uns auf Facebook

für tolle Gewinnspiele, Ausflugstipps und einige Lacher :-)

Mamilade Check

Mami-Check: Wonnemar Sonthofen

Dezember 2018

Wir finden, das Wonnemar ist ein tolles Ausflugsziel für Familien, da für jeden etwas geboten wird. Das Essensangebot ist in Ordnung und auch preislich völlig ok.

Mami-Check: Tiergarten Nürnberg

Dezember 2018

Auch im Winter ist der Tiergarten Nürnberg ein tolles Ausflugsziel, obwohl nicht alle Tiere in den Anlagen (zum Teil wegen Winterschlaf) waren. Besonders toll für Kinder und Eltern: Delfinshow und Tropenhaus.

Mami-Check: Europa-Park

November 2018

Europapark im Winter? Eine geniale Idee wie sich für uns (Familie mit 11-jähriger Tochter) herausgestellt hat! Kaum Wartezeiten bei den Attraktionen, die schöne Beleuchtung des Parks in den Abendstunden ist das Tüpfelchen am i.