Reiten als Freizeitbeschäftigung für Kinder – mit dem passenden Schuhwerk auf ins Vergnügen

Reiten als Freizeitbeschäftigung für Kinder – mit dem passenden Schuhwerk auf ins Vergnügen

Sport ist gesund und eine wunderbare Möglichkeit für Kinder sich richtig auszupowern. Noch schöner wird die Freizeitbeschäftigung an der frischen Luft und gemeinsam mit einem einfühlsamen, vierbeinigen Gefährten. 

Reiten ist schon seit langem eine beliebte Freizeitaktivität für Kids. Grund dafür ist das Zusammenspiel mit den Pferden, die allgemein sehr gutmütige und ausgeglichene Tiere sind. Außerdem ist der Sport auf den Rücken der Vierbeiner sehr vielfältig. Vom Voltigieren über, das Sprungreiten bis hin zum Westernreiten – bei der Vielzahl an Variationen ist garantiert eine schöne Freizeitbeschäftigung für jedes Kind dabei. 

Um den Reitsport auch richtig zu genießen, braucht man, wie bei vielen anderen Sportarten auch, die richtige Bekleidung. Nur so wird der Mensch-Tier-Sport ein sicheres Vergnügen. Ein absolutes Muss sind da natürlich bequeme und sichere Reitstiefel. Bei dem Sportswear-Anbieter Decathlon finden Sie die garantiert. Der Shop hat ein breites Sortiment an Sportartikeln für Anfänger sowie Profis zu bieten. Darüber hinaus finden Sie hier alles, was sie für Solo- wie auch Teamsportarten benötigen. Das beinhaltet auch das Mensch-Pferd-Team. 

Die Stiefel sind der wichtigste Teil des Reitoutfits und gehören auch für junge Reitanfänger zur Grundausstattung. Aber was sind Reitstiefel eigentlich? 

Prinzipiell handelt es sich um Schuhe mit einem langen Schaft und einer glatten Sohle. Einige Modelle haben außerdem hinten an der Ferse integrierte Sporenhalter. Für jeden der sich fragt, worin sich Reitstiefel und Stiefeletten unterscheiden, wird spätestens hier klar, dass es sich nicht um den gleichen Schuh mit anderem Namen handelt. Die Sporenhalter garantieren einen sicheren Halt der Sporen und damit optimales Einwirken beim Reiten. 

Die Geschichte der Reitstiefel reich bis ins Mittelalter zurück. Über die Zeit wurden Sie stetig weiterentwickelt und für den Reitsport perfektioniert. Heutzutage gibt es sie in den verschiedensten Farben und Materialien. Für Kinder und Jugendliche, die schon Erfahrung mit dem Reiten haben und auch an Turnieren teilnehmen, ist ein schickes Modell aus hochwertigem Leder der perfekte Wettkampfschuh. Anfänger erhalten durch einen Reitstiefel aus Gummi den gleichen Schutz für das Reiterbein.

So sind junge Reiter auch für schlechtes Wetter gewappnet und können bei Regen und Matsch den Reitspaß genießen. Selbst im Winter kann man dank Reitstiefeln mit Lammfellfütterung und gut gepolsterten Westen schöne Reittouren im Freien unternehmen. Ein winterlicher Ausritt eignet sich auch wunderbar als Familienaktivität in den kalten Monaten. Wenn Sie noch ein schönes Ausflugsziel für die kommende Frühlingszeit suchen, dann machen Sie doch mit Ihren Kindern einen Ausflug zu den Erlebnisreithöfen der Ostsee. Wälder, Strände und Wiesen – auf dem Rücken der Pferde können Sie hier die wunderschöne Ostseelandschaft aus einer neuen Perspektive entdecken. Die passenden Reitstiefel haben Sie ja bereits.

Aber warum sind Reitstiefel beim Reiten überhaupt notwendig? Reicht eine normale Stiefelette oder ein fester Laufschuh nicht auch aus? 

Tatsächlich nicht. Die Reitstiefel sehen nicht einfach nur schick zum Reitoutfit aus, Sie gestalten die Freizeitaktivität auch sicherer. Die glatte Sohle der Stiefel verhindert nämlich, dass man sich beim Reiten in den Steigbügeln verhakt. Darüber hinaus geben Sie dem Reitenden durch den hohen Schaft mehr Stabilität im Reiterbein. Das gestaltet das Hilfengebung ruhiger und allgemein besser. Damit der Effekt auch wirklich geboten wird, sollte der Reitstiefel passend zur Wadenbreite des Trägers gewählt werden. 

Wenn erstmal der passende Reitstiefel für Ihr Kind gefunden ist, dann steht dem Spaß auf dem Rücken der Pferde nichts mehr im Weg. Egal, ob im Sommercamp, als Familienausflug oder als regelmäßige Sportart – Reiten ist für Kinder ein einzigartiges Erlebnis. Vielleicht entdeckt ja auch Ihr Liebling dadurch bald die Liebe zu Pferden.

Empfehlungen

Botanischer Garten Bochum
Nordrhein-Westfalen > Bochum
Im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum finden nicht nur Studierende das passende Umfeld für ihre fachbezogenen Studien, sondern auch Eltern und Kinder, die sich für die Vielfalt der Pflanzen interessieren. Mehr Infos...
  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

 

Seit die RupertusTherme in Bad Reichenhall um das Familienbad erweitert ist, fühlen sich hier Kinder und Eltern so richtig daheim. Aktiv- und Spaßangebote ergänzen die attraktive Gesundheitstherme.

Mamilade Check

Mami-Check: Wildfreizeitpark Oberreith

Mai 2022

Der Wildfreiizeitpark Oberreith hat unsere Mami-Checker begeistert. Ob Riesenspielplatz mit Trampolinanlage und Parkeisenbahn, Waldseilgarten und Indoorspielplatz - es wurde alles ausprobiert. Mehr erfahren...

Mami-Check: Familienurlaub im Hotel Der Stern in Obsteig/Tirol

November 2021

Wir verbrachten einen Familienurlaub im Hotel Der Stern auf dem Sonnenplateu Mieming in Tirol, wo sehr viel wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird. Mehr erfahren...

Mami-Check: Schatzsuche mit Gripsy Rätselwerkstatt

April 2021

Unsere Rätsellust haben wir dieses Wochenende mit einer Schatzsuche von der Gripsy Rätselwerkstatt gestillt. Und wo kann man besser, nach dem Schatz von Burg Geierstein suchen als auf der Burg Liechtenstein. Den Kids hats gefallen. Mehr erfahren...