Keltendorf Steinbach

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Im Keltendorf Steinbach erlernen die Familien alte keltische Handwerkstechniken.

Bei einem Besuch des Keltendorfes in Steinbach werden die Eltern und Kinder selber aktiv. Bei Führungen durch die Siedlung erfahren sie interessante Details zu der Geschichte. Die Besucher erfahren zum Beispiel, daß die Herkunft der Kelten nicht geklärt ist oder auch wann sie eigentlich gelebt haben.

Die Führung durch das Keltendorf

Außerdem haben die Familien die Möglichkeit während der Führung im Rahmen eines angebotenen Halbtages- oder Ganztagesprogramm, nicht nur alte keltische Handwerkstechniken zu sehen, sondern selber zu erlernen. Dazu zählen zum Beispiel das Spinnen oder das Feuer machen. Aber auch Keltische Trachten oder auch Situlenkunst lernen sie näher kennen.

Highlight: Aussichtsturm

Einen schönen Überblick auf das im Jahre 2005 erbaute Keltendorf haben die Familien vom Aussichtsturm aus. Mit seiner Höhe von ca. 11,50 Meter bietet er einen schönen Rundumblick auf die sechs Gebäude, welche aus einer speziellen Holzbautechnik gefertigt wurden und Holzschindeln besitzen. Außerdem sehen die Besucher den Donnersberg vom Turm aus.

Angebote für Kids

Für die Kinder gibt es besonders schöne Angebote im Keltendorf Steinbach. Im Kinderhaus werden sie kreativ tätig, spielen oder entspannen in der Kuschelecke bei Märchen. Neben Kindertagen im Keldtendorf Steinbach finden Veranstaltungen wie das KeltEvent oder Samhain regelmäßig im Jahr statt.

Wo und wann

KONTAKT

Keltendorf Steinbach
T: +49 (0) 6357 7441

ADRESSE

Brühlstraße
Steinbach, 67808
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Nov jeweils Sa 11:00-17:00, So, Feiertag 10:00-17:00

Stand: Aug.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder (4-12 J): € 2,-

Familien: € 10,-

Stand: Aug.2013

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,283 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 8.00 km
(c) Verbandsgemeindeverwaltung Meisenheim

Schwimmbad in Meisenheim

Rheinland-Pfalz
Distanz: 10.74 km
Distanz: 12.03 km
Distanz: 12.03 km
Walderlebnispfad Neumühle

Walderlebnispfad Neumühle

Rheinland-Pfalz
Distanz: 15.55 km
Distanz: 15.69 km
Distanz: 15.69 km

Essen in der Nähe

Distanz: 30.64 km
Distanz: 34.57 km
Distanz: 34.74 km

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Kinderbettwäsche

 

Wie wichtig der regelmäßige Schlaf tatsächlich ist, das dürften wohl die meisten Eltern mittlerweile wissen. Mit der passenden Bettwäsche schaffst Du eine gute Möglichkeit, um für eine ruhige Nacht und einen angenehmen Schlaf zu sorgen. Doch worauf gilt es bei der Wahl der passenden Wäsche zu achten?

Wir haben hierzu die passenden Informationen für Dich.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!