KinderUni der Johannes Gutenberg-Universität (JGU) Mainz

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kids mit Grips auf Forschertrips

Ob Vorlesung, Workshop, Event oder Ferienprogramm – das Programm der KinderUni 2014 bietet Kindern viel Abwechslung. Große und kleine Entdeckungsfreudige finden an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Antworten auf die unterschiedlichsten Fragen: Welche Musik hört man in Südafrika? Warum brechen Vulkane aus? Wieso kleben Süßigkeiten an den Fingern fest? Wie funktioniert künftig das Speichern von Bildern in Smartphones oder Digitalkameras? Was machen eigentlich Chemikerinnen und Chemiker in ihren Labors? Sind Früchte wirklich nur zum Essen da? 

Die KinderUni der Johannes Gutenberg-Universität Mainz startete am 17. April 2004 unter dem Motto "Dem Täter auf der Spur". Seither lädt die Johannes Gutenberg-Universität Mainz Familien jedes Jahr zu einem abwechslungsreichen Programm ein. Und dass man bei der KinderUni mit viel Spaß Spannendes aus Wissenschaft und Forschung lernt, hat sich mittlerweile unter den Mainzer Schülerinnen und Schülern und ihren Freunden im Rhein-Main-Gebiet herumgesprochen.

Rund 50.000 Kinder haben die Vorlesungen seit April 2004 mit anhaltendem Interesse verfolgt. Ob im Hörsaal oder im Botanischen Garten, im Tonstudio oder im Labor – die KinderUni bietet jedes Jahr ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm quer durch die Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften über die Medizin bis hin zu Kunst und Kultur. Die einzelnen Veranstaltungen mit Terminen finden Familien auf der Programmübersicht der Homepage.

Seit 2011 bildet die "Musikalische KinderUni" einen Schwerpunkt des Programms. Dabei zünden das Collegium musicum und die Hochschule für Musik gemeinsam mit ihren Partnern ein Feuerwerk an künstlerischen Ideen und Mitmachmöglichkeiten.

Wo und wann

KONTAKT

Johannes Gutenberg-Universität
T: +49 06131 39-20593

ADRESSE

Saarstr. 21
Mainz, 55099
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar. 2014

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Mar. 2014

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
5,892 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.87 km
Distanz: 1.23 km
Taubertsbergbad Mainz (c) Taubertsbergbad

Taubertsbergbad Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 1.23 km
Distanz: 1.99 km
Distanz: 2.26 km
Staatstheater Mainz

Staatstheater Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 2.27 km
Distanz: 2.30 km
Distanz: 2.34 km

Essen in der Nähe

Eiscafé Florenz in Mainz

Eiscafé Florenz in Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 2.06 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!