Landgasthof St. Georg in Saarwellingen

  • Super für Kleinkinder
  • Super für Kleinkinder
  • Es gibt etwas zu essen

Die Familien genießen leckeres Essen in gepflegt-rustikaler Atmospähe im Landgasthof St. Georg in St. Wellingen

Der gepflegte Landgasthof St. Georg in Saarwellingen befindet sich im Gewerbegebiet John. Hier erwartet die Kinder und die Eltern ein rustikales Restaurant mit Wohlfühlfaktor. Im Gastraum des St. Georg in Saarwellingen wurde modernes mit rustikalem hübsch kombiniert. Die Familien kommen gerne hierher.

Auf der Speisekarte wählen die Kinder und die Eltern zwischen vielerlei Schnitzel, wahlweise vom Schwein, der Pute oder Kalb. Diese gibt es auch als Kinderportionen. Daneben werden leckere Pasta und deftige Toasts angeboten. Bei den Familien besonders beliebt, sind die Steaks, die es als 200g und 300 g Portionen gibt. Auch die Platte mit dem Räucherfisch wird von den Eltern gerne gewählt. Im Sommer sind die knackig frischen Salate im St. Georg berühmt. Diese werden von den Familien vorzugsweise auf der gemütlichen Terrasse verspeist.

Die Kinder findet man, sobald es das Wetter zulässt, auf dem Außenspielplatz des Landgasthofs St. Georg in Saarwellingen.

 

Wo und wann

KONTAKT

Restaurant "Landgasthof St. Georg"
T: +49 (0) 6838 98660

ADRESSE

Werner-von-Siemens Str. 26
Saarwellingen, 66793
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 11:00-14:00 18:00-22:00

Stand: Dez.2011

3,628 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.36 km
Distanz: 1.42 km
Distanz: 2.35 km
Distanz: 2.60 km
Distanz: 2.68 km
Distanz: 4.47 km
Distanz: 4.47 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.63 km
Distanz: 5.85 km
Distanz: 6.06 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!