Freizeitzentrum Peterberg

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor
  • Schönwetter

Freizeitzentrum Peterberg

Die lange Sommerrodelbahn, das Rutschenparadies, die Bungee-Trampoline und der Themenspielplatz „Druidendorf“ bringen Spaß für die ganze Familie im Freizeitpark Peterberg.

Im Saarland gibt es keinen großen Freizeitpark, aber das Freizeitzentrum Peterberg in Nonnweiler-Braunshausen kommt dem schon recht nahe. 

Das Prunkstück ist nach wie vor die Sommerrodelbahn, denn mit 1.000 Meter Länge gehört die Bahn zu den zehn längsten Bahnen in Deutschland. Zuerst werden Kinder und ihre Eltern in wenigen Minuten von einem modernen Liftersystem auf den 584 m hohen Berggipfel befördert. Während der Fahrt nach unten kann jeder mit seiner Bremse selbst bestimmen, wie rasant er die 15 Steilkurven, Bögen, Schwünge oder auch Jumps in Angriff nehmen möchte. Geschwindigkeiten bis zu 42 km/h sind möglich. Es werden auch Twin-Bobs angeboten, so dass die Kleinen (unter 8 Jahren) gemeinsam mit einem Erwachsenen zusammenfahren können.
Info: Bei Nässe oder unbeständiger Wetterlage kann die Bahn leider nicht befahren werden.

Eine weitere Attraktion ist das Rutschenparadies. Mit einem Rutschsack ausgerüstet können insgesamt drei Rutschen genutzt werden, wobei Kinder unter 6 Jahren gemeinsam mit einem Elternteil oder dem älteren Geschwisterteil rutschen können. Die Höhendifferenz von 10 m kann unterschiedlich überwunden werden: Die 4-fach Wellenrutsche hat eine Länge von 40 Meter und ist bestens für kleine Kinder geeignet. Die Tunnel-Röhrenrutsche schlängelt sich 35 Meter herunter. Für richtig Mutige gibt es die Doppel-Freifallrutsche. Bei einer Neigung von 60(!) Grad wird bei jedem reichlich Adrenalin ausgeschüttet!

Bei Kindern sehr beliebt sind die vier Bungee-Trampoline. Die Kinder können sehr hohe Sprünge versuchen, auch ein Salto ist möglich. Durch die Verbindung mit einem Sprunggurt und Seil sind sichere Sprünge von bis zu 8 Metern Höhe möglich!

Der Themenspielplatz „Druidendorf“ angelehnt an die Keltische Vergangenheit der Region und einzigartig in seiner Optik, erinnert an ein Keltisches Dorf. Im Mittelpunkt des außergewöhnlichen Spielplatzes steht die „Druidenburg“, eine kombinierte Anlage aus Turm, Hütten, Brücken, Seilen, Netzen und Kletteraufstiegen.  Eine Dreifachschaukel, ein Fuhrwerk mit Hängematte bzw. Schaukelnetz und eine Sandspielfläche mit Spielhütten und Wipptieren für Kleinkinder sorgen für einen hohen Spielwert. Von der gegenüberliegenden Freiterrasse des Bistros haben die Eltern ihre Kinder beim Spielen gut im Blick.

An heißen Sommertagen, sorgt das im Wald gelegene Wassertretbecken für Abkühlung und Entspannung. Das frische Quellwasser stammt aus der eigenen Quelle des Peterberges und hat eine konstante Temperatur von 16 Grad. Das Natursteinbecken ist auch für Kinder geeignet.  

Im Bistro gibt es kleinere Speisen und Getränke und auf der großen Liegewiese können Besucher ihre Picknickdecken ausbreiten. 

 

Wo und wann

KONTAKT

Freizeitzentrum Peterberg
T: +49 6873 91134

ADRESSE

Freizeitzentrum Peterberg
Nonnweiler, 66620
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Jun

Sep-Okt jeweils Mi, Sa 13:00-18:00, Sa, So, Feiertag 10:00-18:00 Jul, Aug 10:00-18:00

Stand: Stand: Apr.2019

Eintrittspreis

1x Rutschen: 30 Cent (Tickets von 1 – 10 möglich), Sommerrodelbahn: 1 Fahrt: € 3,20

3 Fahrten: € 9,-

Stand: Apr.2019

Kinderalter

ab 3 Jahren
8,396 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 14.20 km
Distanz: 14.67 km
Distanz: 16.26 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!