Archäologischer Infoweg am Ringwall Otzenhausen-Nonnweiler

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Archäologischer Infoweg am keltischen Ringwall Otzenhausen bei Nonnweiler

Der Keltische Ringwall Otzenhausen ist eine mächtige Festungsanlage. Er wurde im 1. Jahrhundert vor Christus errichtet und noch heute sehen die Familien 10 m hohe Mauern, die von der einstigen Wehranlage der Kelten zeugen.

Auf den Spuren der Kelten

Ausgehend vom Waldparkplatz Otzenhausen starten die Kinder und die Eltern ihre Reise in die Zeit der Kelten. An insgesamt zehn Stationen weihen Informationstafeln die Familien in die Geheimnisse des Keltischen Ringwalls Otzenhausen ein.

Führungen

Immer wieder finden Ausgrabungen am keltischen Ringwall statt, auch finden öffentliche Grabungen und Führungen statt, die Auskunft über den Stand der Ausgrabungen geben.

Wissenswertes am Ringwall

Auf dem archäologischen Infoweg in Otzenhausen erfahren die Familien Wissenswertes über die Kelten, sie informieren sich über die mächtige Toranlage und über die Wasserversorgung an der Quelle, über den Mauerbau oder die Besiedlung des Innenplateaus zur Zeit der Kelten. Außerdem genießen die Familien die Natur entlang des archäologischen Infoweges.

Strecke

Der archäologische Infoweg ist etwa 4,2 km lang. Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist der Kinder-Erlebnispfad am Ringwall Otzenhausen bei Nonnweiler eine schöne Alternative. Auch der Planetenweg in Nonnweiler ist lehrreich und unterhaltsam.

Wo und wann

KONTAKT

Tourist Info Nonnweiler
T: +49 (0) 6873 660-76

ADRESSE

Waldparkplatz
Otzenhausen, 66620
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun.2014

Eintrittspreis

frei begehbar

Stand: Jun.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,392 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 14.69 km
Distanz: 18.11 km
Distanz: 18.33 km

Spezial

Einfamilienhäuser

 

Jungen Familien wird es in einer Wohnung oft zu eng. Deswegen wollen sich viele den Traum vom Eigenheim erfüllen. Doch worauf sollten junge Familien bei einem Bauvorhaben achten?

Wir zeigen, welche Möglichkeiten es gibt und weisen auf finanzielle Fördermöglichkeiten hin.

Tretroller für Kids

 

Rollerfahren ist die perfekte Vorbereitung auf das spätere Fahrradfahren. Wer erinnert sich nicht selbst gerne an die Kindheit, als der Roller für jeden noch so kurzen Weg zum Einsatz kam? Und auch für Wettfahrten mit Freunden und Geschwistern war er eines der ersten Fahrzeuge, mit denen sich jedes Kind fortbewegte. Das ist heute nicht anders.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!