Harzplanetarium in Wernigerode

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Milchstraße, Planeten und vieles mehr sehen sich die Familien im Harzplanetarium in Wernigerode an.

Das Harzplanetarium in Wernigerode bringt regelmäßig die Eltern und Kinder zum Staunen. In dem großen Kuppelsaal verfolgen sie, wie das Planetariumsgerät ZKP 1 Sterne, Planeten und die Milchstraße auf die „Leinwand“ projiziert.

Getreu dem Enterprise Vorspann "Der Weltraum - unendliche Weiten" betrachten die Familien sich in Ruhe Sonne, Erde und Mond und können nur die Weitläufigkeit des Alls erahnen. Sie erfahren wie weit die Planeten entfernt sind und welche Eigenschaften sie haben. Besonders interessant für die Familien ist der Sternenhimmel. Was ist der Morgen- oder der Abendstern? Wer oder was ist der große Wagen? Wie sieht das Sternbild Bärenhüter aus? Diese und andere Fragen werden von den Mitarbeitern  des Harzplanetariums in Wernigerode gerne beantwortet. 

Erstaunt erfahren die Familien, dass es mittlerweile einen 10. Planeten in unserem Sonnensystem namens „Sedna“ gibt. „Sedna“ ist der Name einer Göttin der Inuit. Von der Sonne aus, ist das Licht ca. 7 Stunden zu "Sedna" unterwegs.

Wo und wann

KONTAKT

Harzplanetarium
T: +49 (0) 3943 602096

ADRESSE

Walther-Rathenau-Straße 9
Wernigerode, 38855
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar. 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,-

Stand: Mar. 2014

Kinderalter

ab 6 Jahren
9,714 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.51 km
Distanz: 0.51 km
Distanz: 0.51 km
Distanz: 0.51 km
Distanz: 0.51 km
Distanz: 0.78 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.51 km
Distanz: 2.54 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!