Steinzeitdorf Randau

  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Eine Zeitreise unternehmen die Familien im Steinzeitdorf Randau

Schön am Elberadweg Hamburg-Dresden und dem Erlebnispfad Elbaue gelegen, machen Eltern und Kinder im Randauer Freilichtmuseum eine Zeitreise bis zu 7.500 Jahre zurück in die beginnende Jungsteinzeit.

Die Steinzeitsiedlung Randau besteht aus vielen Häusern, Gebäuden und der das ganze Dorf umgrenzenden Befestigungsanlage. Bei machen Häusern beeindrucken die riesigen Dimensionen. Der mit historischen Techniken erstellt Nachbau eines 4.500 Jahre alten Pfostenhauses ist immerhin über 20x5x5 Meter groß. In so einem fensterlosen Lehmgebäude lebte früher eine ganze Sippe von rund 30 Menschen zusammen  mit ihren Rindern, Schafen, Ziegen und Schweinen. Vielen Eltern oder Kindern fällt es schwer, sich das noch vorzustellen.

Auf dem mehr als zwei Hektar umfassenden Gelände des Steinzeitdorfes Randau entdecken Eltern und Kinder aber noch einiges mehr. So bestaunen die Familien ein Langhaus, die schon 3.000 Jahre vor den ägyptischen Pyramiden errichtet wurden.

Spannend sind auch die Darstellungen des täglichen Lebens früher. Alte Gerätschaften, Waffen und vielfältige Werkzeuge erlauben einen Einblick in den Alltag in diese längst vergangene Epoche. Dabei ist es besonders spannend, dass alle Gerätschaften angefasst und ausprobiert werden dürfen. Beim Feuer machen, spinnen, weben oder Steine schleifen fühlen sich Eltern und Kinder fast schon wie Steinzeitmenschen.

Im Steinzeitdorf Randau haben die Familien die Gelegenheit in eine völlig andere Epoche einzutauchen und die gewohnte Zivilisation zu vergessen. Dabei bietet sich auch die Chance, bislang Gewohntes und Selbstverständliches aus einer anderen Perspektive zu betrachten und zu beurteilen.

Besonderheiten:
Schulklassen können Schulprojekttage im Steinzeitdorf veranstalten!

(Infos unter: https://www.steinzeitdorf-randau.de/?page_id=26 )

Wo und wann

KONTAKT

Steinzeitdorf Randau
T: +49 (0) 3928 4572875

ADRESSE

Müllerbreite 40
Randau, 39114
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep (genaue Öffnungszeiten siehe Homepage)

Stand: Aug. 2019

Eintrittspreis

pro Person ab 6 J.: € 2,50

Stand: Aug. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
9,148 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.81 km
Distanz: 6.13 km

Jahrtausenturm Magdeburg

Sachsen-Anhalt
Distanz: 6.79 km
Distanz: 6.79 km
Elbauenpark Magdeburg (c) MVGM

Elbauenpark Magdeburg

Sachsen-Anhalt
Distanz: 6.79 km
Distanz: 7.08 km
Distanz: 7.10 km
Distanz: 7.14 km

Essen in der Nähe

Distanz: 3.69 km
Distanz: 7.28 km
Distanz: 7.98 km

Aus Mamis Lade

Digitale Grüße, die berühren: Der Charme moderner eCards


Digitale Grüße haben sich in unserer schnelllebigen Welt zu einem festen Bestandteil der Art und Weise entwickelt, wie wir Gefühle ausdrücken und besondere Momente teilen. eCards bieten eine einzigartige Möglichkeit, Ihre Gedanken und Wünsche auf persönliche und kreative Weise zu übermitteln. Sie sind mehr als nur eine Nachricht; sie sind eine Erweiterung unserer Persönlichkeit und eine Brücke, die uns mit Menschen verbindet, die uns am Herzen liegen.

Was ist zu tun, wenn Eurowings Ihren Entschädigungsantrag ablehnt?

 

Stellen Sie siсh vor, Sie kommen аbflugbereit аm Flughаfen аn unԁ müssen feststellen, ԁаss Ihr Flug versрätet ist oԁer аnnulliert wurԁe. In solсhen Situаtionen wirԁ ԁeutliсh, wie wiсhtig Entsсhäԁigungsаnsрrüсhe sinԁ. Dieser Leitfаԁen führt Sie ԁurсh ԁie Sсhritte, ԁie erforԁerliсh sinԁ, wenn Eurowings Ihren Entsсhäԁigungsаnsрruсh аblehnt.
 

Paris mit Kindern: Die besten Tipps für den Familienurlaub

 

Die französische Hauptstadt ist bekannt für Mode, leckeres Essen und kulturelle Highlights. Auch für Kinder ist die „Stadt der Lichter“ ein Ort voller Abenteuer. Mit der richtigen Vorbereitung kann das Reisen mit Kids eine wunderschöne Erfahrung sein.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!