Zoo der Zukunft - Zoo Leipzig

  • Schönwetter
  • Familienermäßigung
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar

Der Zoo Leipzig führt durch die Tierwelt aller Kontinente

Kinder und Eltern treffen im Zoo Leipzig, der bis zum Jahr 2014 zum Zoo der Zukunft umgestaltet wird, auf Tiere aus allen Kontinenten. Der Leipziger Zoo wurde bereits im Jahre 1878 mit vielen historischen Bauten errichtet und ist somit einer der traditionsreichsten Zoos in Deutschland.

Im Asienbereich entdecken die Familien unter anderem Schneeleoparden, verschiedenste Affenarten, Zwergotter, Barasinghahirsche und Takine. Die Elefantenherde im Elefantentempel wird besonders hautnah durch die Unterwasserscheibe erlebt, wo Kinder die gigantischen Tiere sogar beim Schwimmen beobachten können. Besonders faszinierend ist eine Bootsfahrt durch die asiatische Inselwelt.

Wenn die Familien den afrikanischen Kontinent besuchen, treffen sie auf die Tiere der Savanne, wie Löwen, Giraffen, Zebras und Antilopen, aber Strauße und Paviane. Die Angola-Löwen leben auf gut 1.000 m² und können über Wassergräben hinweg oder durch eine Glasscheibe wie auf einer Safari aufmerksam betrachtet werden.

Kinder und Eltern durchstreifen bei ihrem Rundgang auch "Südamerika", ein Gebiet, dass neben dem Hochland auch Regenwald aufweist. Dieser Bereich vom Zoo Leipzig wird erst neu gestaltet, trotzdem gibt es Ameisen- und Nasenbären, Faultiere, Jaguaren und Brillenbären zu beobachten.

Besonders attraktiv gestaltet wurde das bereits neue "Pongoland" mit 30.000 m², einer Anlage, wo Schimpansen, Gorillas, Bonobos und auch Orang-Utans ein neues Zuhause gefunden haben. Neben einer Tropenhalle gibt es fünf naturnahe Anlagen mit tropischen Klima. Eltern und Kinder gehen über Steganlagen durch die Außenbereiche und versuchen, die Tiere aus nächster Nähe zu bestaunen.

Im Urkontinent Gondwanaland im Zoo Leipzig führen Abenteuerwege durch den Regenwald. Hier werden Themen rund um Urzeit und Evolution behandelt, aber auch um Schutzprojekte für bedrohte Regenwaldbewohner. Kinder werden staunen, wenn über ihren Köpfen Vögel kreisen und neben ihnen Affen in den Bäumen ihre Kunststücke zeigen.

Kinder sind im Zoo Leipzig nicht nur wegen dem bunt gemischten Tierbestand begeistert, sondern lieben auch die Kinderspielplätze, die den Aufenthalt zusätzliche Abwechslung verschaffen. Der Tierkindergarten mit Streichelgehege ist natürlich ebenso gut frequentiert, wo auch das Füttern erlaubt ist.

Schaufütterungen finden bei den Pinguinen, den Elefanten und bei den Seebären statt. Nach Vereinbarung können die Familien auch an Führungen durch den Zoo Leipzig teilnehmen.

Auch an Gastronomiebetrieben fehlt es nicht, Kinder und Eltern stehen veschiedenste Angebote, wie etwas Terrassen-Café oder Safari-Lodge zur Verfügung, wenn Hunger und Durst sich bemerkbar machen.

Wo und wann

KONTAKT

Zoo Leipzig
T: +49 (0) 341 5933 500

ADRESSE

Pfaffendorfer Str. 29
Leipzig, 04105
Deutschland

Öffnungszeiten

Nov-Mar 9:00-17:00

Apr, Okt 9:00-18:00

Mai-Sep 9:00-19:00

Stand: Aug. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 22,-

Kinder 6-16 J: € 14,-

Familien: € 54,-

Stand: Aug. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,053 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.40 km
Distanz: 0.82 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Gutes für vierbeinige Familienmitglieder: Das beste Futter für den Familienhund

 

In vielen Familien entsteht früher oder später der Wunsch nach einem Haustier. Kinder lieben Tiere und das Zusammenleben mit vierbeinigen Familienmitgliedern kann für alle Seiten eine große Bereicherung sein. Wenn der Platz, das allgemeine häusliche Umfeld und die Zeit es zulassen, ist ein Familienhund die perfekte Ergänzung für die Gemeinschaft. 

Weiterlesen...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!