• Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Schwimmen im Johannisbad in Freiberg

Das Johannisbad in Freiberg hat das ganze Jahr für die Familien geöffnet. 

Im Freiberger Johannisbad wird ganzjährig viel für die Eltern und Kinder geboten. Das große moderne Bad hält viele Überraschungen für die Heranwachsenden und ihren Eltern bereit. Besonders wirkungsvoll ist eine Partie auf der großen 75 Meter langen Röhrenrutsche für Groß und Klein. Wer es von den Eltern und Kinder etwas entspannter mag, genießt die Ruhe im Whirlpool.

Ideal auch für Familien mit Kleinkindern

Die Kleineren fühlen sich im Johannisbad in Freiberg gleichfalls wohl. Das Kinderplanschbecken zieht die Minis wie ein Magnet an. Mit seiner Minirutsche, den Bodensprudlern, den Spritzdüsen und dem Wasserigel ist es auch besonders interessant. Krabbelboxen und eine separater Babywickelraum sind ein besonderer Service des Johannisbades in Freiberg.

Sportlich aktiv im Hallenbad

Für die Sportlichen unter den Schwimmern gibt es ein Schwimmerbecken, ein Außenschwimmbecken und ein oberes sowie unteres Nichtschwimmerbecken im Johannisbad in Freiberg. Zudem sind Solarien, Wärmebänke, eine Ruhezone und eine Sauna vorhanden. Schwimmflügel und Wasserbälle können bei Bedarf vor Ort ausgeliehen werden.

Tipp für den Sommer

Freibad Johannisbad

Wo und wann

KONTAKT

Johannisbad Freiberg
T: +49 (0) 3731 2002-0

ADRESSE

Johann-Sebastian-Bach-Str. 1A
Freiberg, 9599
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di, Do 10:00-22:00, Mi, Fr 7:00-22:00, Sa, So 9:00-22:00

Stand: Sep.2014

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: ab € 7,50

Kinder: ab € 6,-

Familie: ab € 20,-

Stand: Sep.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,054 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 27.61 km
Distanz: 30.41 km
Distanz: 30.51 km

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!