Schwimmen im Johannisbad in Freiberg

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Das Johannisbad in Freiberg hat das ganze Jahr für die Familien geöffnet. 

Im Freiberger Johannisbad wird ganzjährig viel für die Eltern und Kinder geboten. Das große moderne Bad hält viele Überraschungen für die Heranwachsenden und ihren Eltern bereit. Besonders wirkungsvoll ist eine Partie auf der großen 75 Meter langen Röhrenrutsche für Groß und Klein. Wer es von den Eltern und Kinder etwas entspannter mag, genießt die Ruhe im Whirlpool.

Ideal auch für Familien mit Kleinkindern

Die Kleineren fühlen sich im Johannisbad in Freiberg gleichfalls wohl. Das Kinderplanschbecken zieht die Minis wie ein Magnet an. Mit seiner Minirutsche, den Bodensprudlern, den Spritzdüsen und dem Wasserigel ist es auch besonders interessant. Krabbelboxen und eine separater Babywickelraum sind ein besonderer Service des Johannisbades in Freiberg.

Sportlich aktiv im Hallenbad

Für die Sportlichen unter den Schwimmern gibt es ein Schwimmerbecken, ein Außenschwimmbecken und ein oberes sowie unteres Nichtschwimmerbecken im Johannisbad in Freiberg. Zudem sind Solarien, Wärmebänke, eine Ruhezone und eine Sauna vorhanden. Schwimmflügel und Wasserbälle können bei Bedarf vor Ort ausgeliehen werden.

Tipp für den Sommer

Freibad Johannisbad

Wo und wann

KONTAKT

Johannisbad Freiberg
T: +49 (0) 3731 2002-0

ADRESSE

Johann-Sebastian-Bach-Str. 1A
Freiberg, 9599
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di, Do 10:00-22:00, Mi, Fr 7:00-22:00, Sa, So 9:00-22:00

Stand: Sep.2014

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: ab € 7,50

Kinder: ab € 6,-

Familie: ab € 20,-

Stand: Sep.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,988 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 27.61 km
Distanz: 30.41 km
Distanz: 30.51 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!