• Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
GoetheStadtMuseum Ilmenau

Mehr über die Geschichte Ilmenaus erfahren die Familien im GoetheStadtMuseum.

Im GoetheStadtMuseum Ilmenau erforschen die Eltern und Kinder die Stadtgeschichte und setzen sich mit Goethes Einfluss mit dem Kupfer- und Silberbergbaus auseinander. Der Dichter wohnte während er in Ilmenau verweilte in dem Amtshaus, welches Gräfin Sophie von Henneberg erbauen ließ.  Nach seiner Zerstörung wurde es 1756 neu errichtet.

In der Dauerausstellung des GoetheStadtMuseums in Ilmenau erfahren die Familien wie Johann Wolfgang Goethe aufgrund des Auftrages des Herzoges aus Weimar versuchte, den Kupfer- und Silberbergbau zu aktivieren. Zudem erforschen sie die Stadtgeschichte und sehen sich die vielen Exponate an, die dies anschaulich erläutern.

Das GoetheStadtMuseum Ilmenau bietet Führungen zu verschiedenen  Schwerpunkten an. Neben ganzjährigen Kinderkonzerten finden von Mai bis September für Kinder ab der 3. Klasse Veranstaltungen statt, wo die Kinder erfahren wie zu Goethes Zeiten geschrieben wurde  oder wie sie informiert werden,  wie man Schattenrisse herstellt.

Jeden Sonntag um 11:00 Uhr und jeden ersten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr finden Führungen statt. Diese dauern ca. eine Stunde.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtverwaltung Ilmenau
T: +49 (0) 3677 600 0

ADRESSE

Steinstrasse
Ilmenau, 98693
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 10:00-17:00(jeden ersten Do im Monat 10:00-20:00)

Stand: Nov.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder (ab 6J): € 1,50

Führung pro Person: € 3,-

Stand: Nov.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
1,223 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Eishalle in Ilmenau

Eishalle in Ilmenau

Thüringen
Distanz: 0.74 km
Distanz: 0.85 km
Distanz: 0.85 km
Distanz: 0.85 km
Distanz: 0.85 km
Distanz: 0.96 km
Distanz: 1.54 km

Essen in der Nähe

Distanz: 27.49 km
Distanz: 31.45 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!