• Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Schloss- und Puppenmuseum Arnstadt (c) Stadt Arnstadt

Wunderschöne Puppenszenen bestaunen die Familien im Schloss- und Puppenmuseum Arnstadt. 

Im Schloss- und Puppenmuseum Arnstadt besuchen die Eltern und Kinder die Dauerausstellung "Mon Plasir". Die Ausstellung ist wie eine kleine Stadt aufgebaut, in der über 80 Puppenszenen das Leben im 18. Jahrhundert nachvollziehen lassen.

"Mon Plasir" bedeutet übersetzt „mein Vergnügen“. Fürstin Augusta Dorothea von Schwarzburg-Arnstadt ließ Handwerker und Hofangestellte nach ihren Vorstellungen die kleinen Puppen aus den verschiedensten Materialien anfertigen.

Liebevoll sehen sich die Kinder die dargestellten Szenen in den verschiedenen kleinen Häusern an. In der Wäschekammer kümmert sich die Magd um die Wäsche und in der Schreinerei baut der Schreiner neue Möbel. Eine Miniatur der katholischen Kirche befindet sich in einem Schrank des Schloss- und Puppenmuseums Arnstadt und die Hofküche mit all seinen kleinen Gegenständen zaubert Bewunderung auf die Gesichter der Familien.

Das Schloss- und Puppenmuseum Arnstadt beherbergt aber noch weitere Sammlungen. Über 1000 Exponate chinesischen und japanischen Porzellans begutachten die Eltern und Kinder im Porzellan- und Spiegelkabinett welches aus dem 18. Jahrhundert stammt. Grabmale und Überreste von der Burgruine Neideck erspähen die Besucher im Lapidarium des Museums.

Wo und wann

KONTAKT

Schlossmuseum Arnstadt
T: +49 (0) 3628 602932

ADRESSE

Schloßplatz 1
Arnstadt, 99301
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 9:30-16:30

Stand: Dez.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder (ab 7J): € 3,50

Familien: € 12,-

Stand: Dez.2012

Kinderalter

ab 3 Jahren
9,732 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.14 km
Distanz: 5.31 km
Distanz: 7.03 km
Distanz: 13.58 km
Distanz: 14.89 km
Distanz: 15.41 km

Essen in der Nähe

Distanz: 14.50 km
Distanz: 16.51 km

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!