• Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Goethes Arbeitszimmer © Klassik Stiftung Weimar, Foto: Jens Hauspurg

2In Goethes Wohnhaus in Weimar erfahren die Familien vieles über das Leben des Dichters.

Johann Wolfgang von Goethe bewohnte das 1709 im barocken Stil erbaute Haus von 1782 bis zu seinem Tod 1832. Den Eltern und Kindern wird im heutigen Goethe Wohnhaus in Weimar die gesamte Palette des Wirkens von Goethe eindrucksvoll präsentiert.

In den Jahren 1782 bis 1789 war Goethe zunächst Mieter, bis es ihm 1794 von Herzog Carl August vermacht wurde. Als Eigentümer nahm Goethe einige Änderungen vor. So ließ er zum Beispiel das Vorder- und Hinterhaus durch das Brückenzimmer im ersten Stock verbinden. Die Familien sehen noch heute die von Goethe selbst bestimmte Gestaltung, Farbgebung und Ausstattung seines Wohnhauses.

Das Wohnhaus Goethes in Weimar wurde zur langjährigen Wirkungsstätte des Dichters. Gleichzeitig wurde die umfangreiche Sammlung von über 26.000 Kunstgegenständen, 18.000 Steine und Mineralien, fast 5.000 naturwissenschaftliche Stücke, mehr als 2.000 eigenhändige Zeichnungen und die Bibliothek von mehr als 6.000 Bänden im Haus aufgebaut.

Die Wohnräume Goethes

Die Eltern und Kinder können aber nicht nur die Arbeitsräume Goethes besichtigen, sondern sehen sich auch die anderen Wohnräume nebst dem Schlafkammer an, in der noch der Sessel steht, in dem Goethe seine letzten Lebensstunden verbrachte.

Der Hausgarten

An das Wohnhaus schließt sich ein ummauerter Hausgarten mit zwei Pavillons an. Bei schönem Wetter bietet sich für die Familien hier ein schöner kleiner Spaziergang an. Dabei lässt sich auch noch Goethes Reisekutsche in der Remise betrachten.

Wo und wann

KONTAKT

Klassik Stiftung Weimar
T: +49 (0) 3643 545-401

ADRESSE

Frauenplan 1
Weimar, 99423
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Di-So 9:00-18:00, Sa 9:00-19:00

Okt jeweils Di-So 9:00-18:00

Nov-Mar jeweils Di-So 9:00-16:00

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,50

Schüler: € 3,50

Stand: Feb.2013

Kinderalter

ab 6 Jahren
3,055 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.17 km
Distanz: 0.18 km
Distanz: 0.21 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 0.80 km
Distanz: 1.11 km
Distanz: 4.76 km
Distanz: 4.76 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.23 km
Distanz: 0.47 km
Distanz: 0.84 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!