Goethes Wohnhaus in Weimar

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

2In Goethes Wohnhaus in Weimar erfahren die Familien vieles über das Leben des Dichters.

Johann Wolfgang von Goethe bewohnte das 1709 im barocken Stil erbaute Haus von 1782 bis zu seinem Tod 1832. Den Eltern und Kindern wird im heutigen Goethe Wohnhaus in Weimar die gesamte Palette des Wirkens von Goethe eindrucksvoll präsentiert.

In den Jahren 1782 bis 1789 war Goethe zunächst Mieter, bis es ihm 1794 von Herzog Carl August vermacht wurde. Als Eigentümer nahm Goethe einige Änderungen vor. So ließ er zum Beispiel das Vorder- und Hinterhaus durch das Brückenzimmer im ersten Stock verbinden. Die Familien sehen noch heute die von Goethe selbst bestimmte Gestaltung, Farbgebung und Ausstattung seines Wohnhauses.

Das Wohnhaus Goethes in Weimar wurde zur langjährigen Wirkungsstätte des Dichters. Gleichzeitig wurde die umfangreiche Sammlung von über 26.000 Kunstgegenständen, 18.000 Steine und Mineralien, fast 5.000 naturwissenschaftliche Stücke, mehr als 2.000 eigenhändige Zeichnungen und die Bibliothek von mehr als 6.000 Bänden im Haus aufgebaut.

Die Wohnräume Goethes

Die Eltern und Kinder können aber nicht nur die Arbeitsräume Goethes besichtigen, sondern sehen sich auch die anderen Wohnräume nebst dem Schlafkammer an, in der noch der Sessel steht, in dem Goethe seine letzten Lebensstunden verbrachte.

Der Hausgarten

An das Wohnhaus schließt sich ein ummauerter Hausgarten mit zwei Pavillons an. Bei schönem Wetter bietet sich für die Familien hier ein schöner kleiner Spaziergang an. Dabei lässt sich auch noch Goethes Reisekutsche in der Remise betrachten.

Wo und wann

KONTAKT

Klassik Stiftung Weimar
T: +49 (0) 3643 545-401

ADRESSE

Frauenplan 1
Weimar, 99423
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Di-So 9:00-18:00, Sa 9:00-19:00

Okt jeweils Di-So 9:00-18:00

Nov-Mar jeweils Di-So 9:00-16:00

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,50

Schüler: € 3,50

Stand: Feb.2013

Kinderalter

ab 6 Jahren
7,018 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.17 km
Distanz: 0.18 km
Distanz: 0.21 km
Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.80 km
Distanz: 1.11 km
Distanz: 2.06 km
Distanz: 4.76 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.23 km
Distanz: 0.47 km

Aus Mamis Lade

Sind lange Flugreisen für Kinder überhaupt geeignet?


Für viele mag die Aussicht auf einen langen Flug mit Kindern beängstigend erscheinen. Aber wenn du sorgfältig planst, gibt es einige Dinge, die du tun kannst, damit es für dich und deine Kinder weniger stressig wird. Von der Planung im Voraus über das Einpacken von vielen lustigen Aktivitäten bis hin zur Sicherstellung, dass deine Kinder vor dem Abflug gut ausgeruht sind.

Kinder, Koffer, Kuscheltiere: Die besten Familienautos für den stressfreien Alltag

 

Während das erste Auto oft möglichst cool, schnell oder schick sein soll, ändern sich eure Ansprüche spätestens dann, wenn Kinder das Licht der Welt erblicken und die Familie zu wachsen beginnt. Solltet ihr bislang ein schickes Coupé gefahren sein, ist mit der Familienplanung auch der Zeitpunkt gekommen, sich über die besten Familienautos zu informieren.

Bautzen mit Kindern erleben

 

Sachsen ist immer eine Reise wert, nicht nur für Erwachsende, sondern auch für Kinder. Bautzen als „Stadt der Türme“ liegt dabei im Osten des Freistaates, zur tschechischen Grenze sind es nur wenige Kilometer. Hier gibt es wunderbare Aktivitäten zu erleben, sowohl Indoor als auch Outdoor. Was man bei einem Trip nach Bautzen mit Kindern auf keinen Fall verpassen sollte, stellen wir im Folgenden vor.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!