Urlaub für die ganze Familie - Die schönsten Ostseeinseln

Urlaub für die ganze Familie - Die schönsten Ostseeinseln

Zu Hause ist es am schönsten - keine Frage! Doch ab und zu ist ein wenig Abwechslung auch nicht schlecht! Dabei ist es nicht unbedingt nötig, das Land zu verlassen, denn unsere Bundesrepublik Deutschland hat ebenfalls schöne Flecken, die einen Besuch wert sind. Neben dem Süden mit seiner einzigartiger Berg- und Seenlandschaft, ist es vor allem der Norden, der Familien in den Bann zieht. So lockt die Ostsee jedes Jahr mehr als 2 Millionen Touristen und 16 Millionen Tagesausflüger an, die am Meer eine angenehme Zeit verbringen möchten. 

 

 

Quelle: pixabay 

Welche Ostseeinsel ist die Richtige?

Die Ostsee zählt offiziell als Binnenmeer des Atlantiks in Europa mit einer Fläche von rund 412.500 km². Das Binnenmeer verläuft an den Landesgrenzen von Polen, Litauen, Estland, Russland, Finnland, Dänemark und Deutschland. Für die Staatsbürger ist das Gebiet in den nördlichen Gefilden Deutschlands ein beliebter Anlaufpunkt, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen und Erinnerungen fürs Leben zu schaffen. 

Besonders attraktiv sind die deutschen Ostseeinseln Hiddensee, Poel, Ummanz, Rügen, Fehmarn und Usedom. Sie liegen unweit vom Festland entfernt und sind gut mit dem Auto erreichbar. Neben zahlreichen Hotels, die sich der Beherbergung von Besuchern widmen, gibt es auch wunderschöne Ferienwohnungen auf Holidu.de. Die Appartments und Häuser sind in verschiedenen Größen und Preisklassen erhältlich, wodurch jede Familie das passende Angebot für sich entdecken kann. 

Bei einer so umfangreichen Auswahl an Ostseeinseln fällt es vielen Urlaubern jedoch schwer, sich für eine Ostseeinsel zu entscheiden. Im Folgenden stellen wir Dir die Ostseeinseln etwas genauer vor und zeigen Dir, welche tollen Aktivitäten Dich und Deine Familie erwarten: 

Rügen

Rügen ist die größte Insel der Bundesrepublik. Sie setzt sich aus einer einzigartigen Steilküste und malerischen Kreidefelsen zusammen, die das Landschaftsbild von Rügen prägen. Der Nationalpark ist ein Geheimtipp für Wanderfans. Während der langen Spaziergänge kann die unberührte Natur ausgekundschaftet werden und versteckte Tierarten entdeckt werden. Wer darauf abzielt, die Kinder auszupowern, kann sich ebenfalls per Fahrrad einen Überblick über die Insel verschaffen. Rügen verfügt nämlich über ein gut ausgeschildertes und umfangreiches Radnetz. 

Am Strand kann man perfekt die Zeit totschlagen. Im Sand lassen sich Sandburgen bauen und der Wellengang lädt zum Wassersport und baden ein. Kulturelle Highlights auf Rügen stellen zwei Militärbunker, das Flächendenkmal und die slawische Jaromarsburg dar. Auch die Orte Sellin, Binz, Thiessow und Sassnitz sind einen Besuch wert.  

Usedom

Usedom besitzt den längsten Strand Deutschlands: Er hat eine Länge von 45 km und ist ein wahres Paradies für Wasserratten. Und dank der hohen Sonnenscheindauer - die höchste in Deutschland - kann die Zeit am Strand ordentlich ausgenutzt werden! Weiterhin interessant für Familien ist das Usedomer Sandskulpturenfestival, der Tropenzoo in Bansin, das Erlebnis-Dorf in Zirkow oder Europas größte Schmetterlingsfarm auf Usedom.

Hiddensee

Während die anderen Ostseeinseln stark besucht sind, zeugt Hiddensee von Ruhe und Unberührtheit. Dementsprechend ist die Insel auch eine Haltestelle für 50.000 Kraniche, die ihre Reise in den Süden unternehmen. Hiddensee ist ein Naturparadies, auf welchem Groß und Klein die Schönheit von Flora und Fauna bestaunen können. Doch auch der kulturelle Aspekt kommt nicht zu kurz. Denn tatsächlich verbrachten Berühmtheiten wie Thomas Mann und Albert Einstein viel Zeit auf der Insel. Monumente, Gedenkstätten und Museen erinnern an die Künstler und Intellektuellen.   

Fehmarn

Fehrmann ist geübt im Empfang von Touristen, weswegen sich auf dieser Insel eine Vielzahl an Aktivitäten für die ganze Familie finden. Neben Wassersport, Radfahren und Wandern warten auf Fehrmann ebenfalls einige außergewöhnliche Erlebnisse: So können in der Inselhauptstadt das Meereszentrum und das Galileo Museum besucht werden. Während sich das eine auf die Darstellung physikalischer Zusammenhänge konzentriert, können im Meereszentrum Meeresbewohner aus nächster Nähe bestaunt werden. Auch das Wasservogelreservat und der Jimi-Hendrix-Gedenkstein sind interessante Ausflugsziele.

Poel

An Mecklenburg-Vorpommern grenzt Poel an. Die kleine Ostseeinsel eignet sich vor allem für Wassersportfans und Urlauber, die es nach Ruhe und Entspannung strebt. Denn im Gegensatz zu den anderen Inseln verirren sich auf Poel nur selten Urlauber. Eine tolle Gelegenheit, um mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen und die wahre Kultur der Ostsee zu entdecken! Lübeck, Rostock und Wismar befinden sich außerdem in unmittelbarer Reichweite.

Ummanz

Zu guter Letzt gibt es Ummanz, dass zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft gezählt wird. Auch an diesem Fleckchen Erde dreht sich alles um die Spektakel der Natur. Denn auch auf Ummanz lassen sich unzählige Vogelarten beobachten, die sich ein neues Winterquartier für den Winter suchen. Außerdem haben Sportfans durch die Unberührtheit der Insel viel Platz! Auf den 20 Quadratkilometern können lange Spaziergänge, Wanderungen und Strandaktivitäten für Zerstreuung sorgen! 

Empfehlungen

Botanischer Garten Bochum
Nordrhein-Westfalen > Bochum
Im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum finden nicht nur Studierende das passende Umfeld für ihre fachbezogenen Studien, sondern auch Eltern und Kinder, die sich für die Vielfalt der Pflanzen interessieren. Mehr Infos...
  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

 

Seit die RupertusTherme in Bad Reichenhall um das Familienbad erweitert ist, fühlen sich hier Kinder und Eltern so richtig daheim. Aktiv- und Spaßangebote ergänzen die attraktive Gesundheitstherme.

Mamilade Check

Mami-Check: Wildfreizeitpark Oberreith

Mai 2022

Der Wildfreiizeitpark Oberreith hat unsere Mami-Checker begeistert. Ob Riesenspielplatz mit Trampolinanlage und Parkeisenbahn, Waldseilgarten und Indoorspielplatz - es wurde alles ausprobiert. Mehr erfahren...

Mami-Check: Familienurlaub im Hotel Der Stern in Obsteig/Tirol

November 2021

Wir verbrachten einen Familienurlaub im Hotel Der Stern auf dem Sonnenplateu Mieming in Tirol, wo sehr viel wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird. Mehr erfahren...

Mami-Check: Schatzsuche mit Gripsy Rätselwerkstatt

April 2021

Unsere Rätsellust haben wir dieses Wochenende mit einer Schatzsuche von der Gripsy Rätselwerkstatt gestillt. Und wo kann man besser, nach dem Schatz von Burg Geierstein suchen als auf der Burg Liechtenstein. Den Kids hats gefallen. Mehr erfahren...