Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Im Wolfspark Werner Freund entdecken Eltern und Kinder zahlreiche Wolfsarten auf einem 4,5 Hektar großen Gelände.

Im Wolfspark Werner Freund beobachten Eltern und Kinder Timberwölfe, Arktiswölfe, Polarwölfe sowie sibirische, kanadische, indische und europäische Wölfe. Kinder entdecken auf dem 4,5 Hektar großen Gelände, im Waldgebiet Kammersforst, rund 20 Wölfe in ihrem natürlichen Lebensraum.

Führung durch den Wolfspark Werner Freund

Jeden ersten Sonntag im Monat führt Werner Freund Familien zu den Wolfsgehegen . Eltern und Kinder betrachten die Tiere und lauschen den Erzählungen des Forschers, der von seinen Erlebnissen im Wolfsrudel berichtet. Der Tier- und Verhaltensforscher erläutert anhand eigener Erfahrungen außerdem das Gruppenverhalten der Wölfe, den Stand des Wolfes allgemein, sowie biologische Merkmale.

Frei zugänglich

Der Wolfspark Werner Freund ist täglich geöffnet und kann vom Tagesanbruch bis zur Dunkelheit von Eltern und Kindern besucht werden. Das Betreten der Gehege ist nicht erlaubt.

Hinweis für Familien mit Kleinkindern

Im Park ist unbedingt Ruhe zu halten. Für kleinere Kinder ist der Besuch des Parks nicht empfehlenswert.

Schlechtwetter-Alternative

Museum Schloss Fellenberg

(c) Wolfspark Werner Freund
Besucherinfo: 

Kontakt:
Wolfspark Werner Freund

Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez (vom Tagesanbruch bis zur Dämmerung)
Stand: Aug.2014

Preise:
Eintritt frei
Stand: Aug.2014

  • gratis
  • Parkplatz
  • Schönwetter

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Adresse



Adresse

Merzig, 66663
Deutschland

Ausflugsziele in der Nähe

Tiergehege " Am Blättelbornweiher" in Merzig
Tiergehege Merzig (c) alex grom
Am Blätterbornweiher
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.00 km
Expeditionsmuseum Werner Freund in Merzig
Expeditionsmuseum Werner Freund in Merzig
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.00 km
Museum Schloss Fellenberg
Museum Schloss Fellenberg
Torstraße 45 a
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.00 km
Indoorpark Trampolini in Merzig
Indoorpark Trampolini in Merzig (c) Trampolini
Saarwiesenring 8
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.66 km
Kindergeburtstag im Trampolini in Merzig
Kindergeburtstag im Indoorpark Trampolini Merzig
Saarwiesenring 8
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.66 km
"Das Bad" in Merzig
(c) Merziger Bäder GmbH
Saarwiesenring 3
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.99 km
Kindergeburtstag im "Das Bad" in Merzig
(c) Merziger Bäder GmbH
Saarwiesenring 3
Merzig
Saarland
Entfernung: 0.99 km
Garten der Sinne in Merzig
Garten der Sinne Merzig
Eller Weg
Merzig
Saarland
Entfernung: 1.02 km
Stadtbad - Hallenbad mit Sauna & Solarium in Völklingen
Stadtbad in Völklingen (c) Stadt Völklingen
Völklingen
Saarland
Entfernung: 1.44 km
Wolfsweg in Merzig
Wolfsweg Merzig
Waldstraße 203
Merzig
Saarland
Entfernung: 3.23 km

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Ein Traum ist in Erfüllung gegangen... Schon als Kind haben mich Wölfe sehr beeindruckt und im Laufe der Zeit immer mehr fasziniert. Da bis zum heutigen Tag (mit23)eine starke Zuneigung zu diesen Tieren nach wie vor besteht, war mein erster Besuch letzte Woche ein unbeschreibliches Erlebnis. Da mich berufliche Absichten zur Zeit sehr beschäftigen (Biologie, Verhaltensforschung...), hätte ich den großen Wunsch mit Werner Freund einmal persönlich zu sprechen. Ich würde mich sehr freuen, wenn dies möglich wäre. "Die Wolfsforschung lebt" In diesem Sinne und mit freundlichem Gruß. Katrin

Bewertung: 
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
Auf unserer Reihe mit Kindern im Saarland unterwegs sind wir natürlich auf im Wolfgsgehege gewesen. Leider ist Werner Freund nur noch an einem Tag der Woche zur Fütterung der Wölfe im Gehege, man sollte sich also vorher informieren, wenn man ihn sehnen möchte, sonst ist man entäuscht. Kleine Kinder haben oft Angst und bei den weißen Wölfen gibt es eine Wölfing (Elesmere oder ähnlich) die etwas "die Nerven" verliert wenn kleine Kinder schreien. Daher sollte ein Besuch erst mit Kids ab 3-4 Jahren stattfinden

Bewertung: 
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
Auf unserer Reihe mit Kindern im Saarland unterwegs sind wir natürlich auf im Wolfgsgehege gewesen. Leider ist Werner Freund nur noch an einem Tag der Woche zur Fütterung der Wölfe im Gehege, man sollte sich also vorher informieren, wenn man ihn sehnen möchte, sonst ist man entäuscht. Kleine Kinder haben oft Angst und bei den weißen Wölfen gibt es eine Wölfing (Elesmere oder ähnlich) die etwas "die Nerven" verliert wenn kleine Kinder schreien. Daher sollte ein Besuch erst mit Kids ab 3-4 Jahren stattfinden

Seiten

  • Zurück
  • 3 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-3
  • Weiter