Expeditionsmuseum Werner Freund in Merzig

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Exotische Ausstellungsgegenstände im Expeditionsmuseum Werner Freund in Merzig.

Spannend ist der Besuch des Expeditionsmuseum Werner Freund in Merzig für die Familien. Eltern und Kinder müssen nicht unbedingt in die tropischen Sümpfe Neuguineas reisen, um spannende Geschichten über das Leben der dortigen Ureinwohner zu erfahren. Ein Besuch im Expeditionsmuseum Werner Freund in Merzig reicht aus – und hält noch weitere Überraschungen aus aller Welt bereit. 

Der Verhaltensforscher Werner Freund, weltweit bekannt durch sein außergewöhnliches Zusammenleben mit Wölfen im Merziger Wolfspark, hat in seinem Expeditionsmuseum viele Photographien und einige Hundert Exponate zusammen getragen, die Familien nun in verschiedenen Ausstellungsräumen, nach Kontinenten gegliedert, besichtigen können. 

Eltern und Kinder wandeln staunend zwischen bizarren Musikinstrumenten, Gebrauchsgegenständen, Kleidungsstücken, kunstvollem Schmuck, exotischen Schrumpfköpfen und Waffen aus Südamerika, Afrika und Asien umher. Dabei erfahren sie auch viel über die Verhalten der fremden Völker und das Leben im Dschungel. 

Dass manche dieser Völker inzwischen leider nicht mehr existieren, wird Eltern und Kinder neben der Begeisterung für die Ausstellung sicher auch nachdenklich stimmen und auch nach dem Besuch des Expeditionsmuseums Freund für Gesprächsstoff sorgen.

Wo und wann

KONTAKT

Kreisstadt Merzig Tourist-Info
T: +49 (0) 6861 85330

ADRESSE


Merzig, 66663
Deutschland

Öffnungszeiten

Feb-Dez jeweils Do, So 14:00-18:00

Stand: Feb.2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Kinder: € 1,-

Stand: Feb.2017

Kinderalter

ab 6 Jahren
9,018 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.66 km
Distanz: 0.91 km
Distanz: 1.02 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.63 km
Distanz: 2.43 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!