Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



In der Grube Tannenberg begeben sich Eltern und Kinder auf eine Zeitreise vom 15. Jahrhundert bis in die Neuzeit.

Die Grube Tannenberg ist seit Oktober 1996 für die Besucher freigegeben. Während der Führung erfahren die Familien Wissenswertes über das wechselhafte Geschick des Bergwerks. Außerdem werden hier der Bergbau des 15. Jahrhunderts und der Neuzeit lebendig.

Mit dem Aufschwung des Zinnbergbaus wurde entstand erstmals die große Tannenberg-Pinge, wobei im Mittelalter das Erz vorwiegend im Tagbau gewonnen wurde. Erst im 18. Jahrhundert wurde ein Stollen zum Abbau des Erzes genutzt. Die technische Ausrüstung aus verschiedenen Epochen des Bergbaus ist an vielen Stellen der Grube Tannenberg zu besichtigen.

Bei der Bergwerks-Führung lauschen Eltern und Kinder den Erzählungen des Höhlenführers, der auf geologische und mineralogische Besonderheiten der Grube Tannenberg hinweist. Höhepunkt jeder Führung ist der Besuch des 100 m hohen Hohlraums, der durch den Abbau des Erzes entstand. Dieser gewaltige Raum im Bergwerk ist 50 m hoch, 30 m breit und weist eine Länge von 60 m auf. Der darunter liegende kristallklare, unterirdische See ist bis zu 70 m tief und eiskalt (4° C).


Dauer der Führung: ca. 1 1/2 Stunden, davon ca. eine Stunde im Berg

Führungen durch die Grube Tannenberg sind nach Voranmeldung, für Gruppen ab 15 Teilnehmern, auch außerhalb der genannten Führungszeiten möglich.

Ausflugsziele in der Nähe

Sommer-Rodelbahn Klingenthal / Mühlleithen
(c) Begegnungszentrum & Sport GmbH
Floßgrabenweg 1
Mühlleithen
Sachsen
Entfernung: 4.32 km
Arboretum Brunndöbra
Arboretum Brunndöbra
Baumleithe
Klingenthal/Brunndöbra
Sachsen
Entfernung: 7.13 km
Ski-Fun-Park in Carlsfeld
Obere Gasse 12
Carlsfeld
Sachsen
Entfernung: 7.33 km
Skigebiet Carlsfeld
Skigebiet Carlsfeld
Carlsfeld
Sachsen
Entfernung: 7.39 km
Kunsteisbahn Klingenthal
Kunsteisbahn Klingenthal
Schulstraße 8
Klingenthal
Sachsen
Entfernung: 7.50 km
Kunsteisstadion Brunndöbra
Kunsteisstadion Brunndöbra
Schulstraße 8
Klingenthal
Sachsen
Entfernung: 7.50 km
Lustige Fahrt mit der Museumsbahn Schönheide
Museumsbahn Schönheide
Am Fuchsstein - Lokschuppen
Schönheide
Sachsen
Entfernung: 7.56 km
Natureisbahn im Wismut-Stadion Auerbach
Natureisbahn im Wismut-Stadion Auerbach
Göltzschtalstraße 37a
Auerbach (Vogtland)
Sachsen
Entfernung: 8.42 km
Tierpark Klingenthal
(c) Tierpark Klingenthal
Richard-Wagner-Höhe
Klingenthal
Sachsen
Entfernung: 8.95 km
Kindergeburtstag in den Badegärten Eibenstock
Kindergeburtstag in den Badegärten Eibenstock (c) Badegärten Eibenstock
Am Bühl 3
Eibenstock
Sachsen
Entfernung: 8.97 km
(c) Grube Tannenberg Besucherbergwerk
Besucherinfo: 

Kontakt:
Besucherbergwerk "Grube Tannenberg"

Telefon: +49 (0)37465 41993


E-Mail: info@schneckenstein.de


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez jeweils Di-Fr 10:00, 11:30, 13:00, 14:30, Sa, So, Feiertag 10:00, 11:30, 13:00, 14:30, 15:30
Stand: Mai.2012

Preise:
Erwachsene: € 3,50; Kinder bis 13 J: € 2,-
Stand: Mai.2012

  • Parkplatz
  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
ab 5 Jahren

Adresse



Adresse

Zum Schneckenstein 42
Tannenbergsthal - Schneckenstein, 08262
Deutschland