Feuerwehr-Museum der Stadt Roding

  • Kostet nix
  • Regen ist kein Problem

Zeitreise in die Vergangenheit im Feuerwehrmuseum der Stadt Roding

Interessante Exponate betrachten die Familien im Feuerwehrmuseum der Stadt Roding. Die Kinder und die Eltern sehen Löschfahrzeuge aus längst vergangenen Zeiten, als die Feuerwehr noch mit pferdegezogenen Handdruckspritzen und mit wildem Glockengebimmel über das Kopfsteinpflaster holperte.

Geschichte der Feuerwehr

Der Besuch im Feuerwehrmuseum der Stadt Roding bildet für die Kinder und die Eltern einen Streifzug durch das Feuerwehrwesen von 1860 bis in die 50er Jahre dieses Jahrhunderts. Auf 2 Stockwerken betrachten die Familien über 250 Exponate historischer Feuerwehrgeräte, Uniformen und Dokumente.

Beeindruckende Großgeräte

Die Großgeräte, wie die verschiedenen Spritzen und Pumpen nehmen im Erdgeschoss des Feuerwehrmuseums einen großen Teil des Platzes ein. Für die Kinder und die Eltern sehr interessant sind aber auch die Kleingeräte und die Ausrüstungsgegenstände. Die Familien bestaunen Uniformen, Helme, Masken und auch Werkzeuge, wie Feuerwehr-Äxte und –Hämmer. Ein wertvolles Gemälde, das im Feuerwehrmuseum der Stadt Roding ausgestellt ist, stammt aus der Zeit um 1400.

Interessierte Familien und Gruppen können auch außerhalb der Öffnungszeiten telefonisch einen Besichtigungstermin vereinbaren, unter der Tel.-Nr. +49 (0) 9461 94180.

Im Sommer bilden das Freibad Platschare und der Rodinger Barfußweg ideale Ergänzungen zum Besuch des Feuerwehrmuseums.

 

Wo und wann

KONTAKT

Stadt Roding
T: +49 (0) 9461 9418-0

ADRESSE

Ziehringer Weg 1
Roding, 93426
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Fr 18:00-20:00

Stand: Jan.2014

Eintrittspreis

Eintritt frei

Stand: Jan.2014

Kinderalter

ab 5 Jahren
2,832 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.57 km
Distanz: 1.43 km
Distanz: 10.41 km
Distanz: 11.21 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.21 km
Distanz: 17.55 km
Distanz: 17.55 km

Spezial

Bücher schenken

 

Bücher gehören in jeder Altersklasse zu passenden Geschenken.

Warum das so ist, erfährst Du im Artikel!

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!