Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt

  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt beschäftigt sich im Speziellen mit der Entwicklungsgeschichte der heimischen Spielzeugindustrie

Kinder und Eltern erkunden das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt und lernen dabei die Puppenproduktion von einst kennen. Die Familien erfahren etwa, dass Anfang des 20. Jahrhunderts sechzehn verschiedene Berufe nötig waren, um eine einzige Puppe herzustellen. Im Spielzeugmuseum werden viele dieser historischen Berufe veranschaulicht.

Im Museum der Deutschen Spielzeugindustrie werden sich Kinder über die große Zahl an aufwändigen Arbeitsschritte und -techniken wundern. Gezeigt wird etwa die manuelle Herstellung von Puppenperücken, aber auch die Entstehung der Teddybären wird präsentiert. Das Museum ist für die facettenreiche Sammlung an Trachtenpuppen bekannt. An die 800 Puppen aus rund 100 Ländern laden zu einer kleinen Weltreise ein.

Besonders ansprechend ist das Kindermuseum, das durch eine kindgerechte Präsentation überzeugt. Die Kinder finden hier Gefallen an der Erzählung "Die Werkstatt des Weihnachtsmannes". Ergänzt wird die "Ausstellung en miniature" durch unterhaltsame Märchen.

Das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt punktet unter anderem durch ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm in Form von Sonderausstellungen, Workshops für Kinder und Erwachsene und museumspädagogische Programme. Der Shop und das Café runden das Angebot ab.

 

Wo und wann

KONTAKT

Museum der Deutschen Spielzeugindustrie
T: +49 (0) 9568 5600

ADRESSE

Hindenburgplatz 1
Neustadt bei Coburg, 96465
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Sep.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,50

Kinder: € 1,50

Familie: € 7,-

Stand: Sep.2012

Kinderalter

ab 3 Jahren
3,511 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.86 km
Distanz: 1.41 km
Distanz: 5.72 km
Distanz: 5.72 km
Distanz: 5.91 km
Distanz: 6.53 km
Distanz: 7.68 km
Distanz: 11.67 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 12.22 km
Distanz: 17.83 km
Distanz: 33.78 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!