• Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Eisenbahnen im Spielzeugmuseum Sonneberg (c) Spielzeugmuseum Sonneberg

Spielzeug, Spielzeug, Spielzeug - Deutsches Spielzeugmuseum Sonneberg

Seit 1901 besteht das Deutsche Spielzeugmuseum in Sonneberg, welches seither die Augen der Eltern und Kinder zum funkeln bringt. Das älteste Deutsche Spielzeugmuseum wurde durch einen Lehrer ins Leben gerufen.

Über 50.000 Spielzeuge bewundern die Familien in den Ausstellungsräumen. Staunend betrachten sie sich die kleinen Eisenbahnen, die emsig ihre Runden drehen. Die alten Puppenhäuser mit den niedlichen Puppen entzücken die Kleinen wie die Großen gleichermaßen. In der Spielecke des Deutschen Spielzeugmuseums in Sonneberg haben die Kinder die Möglichkeit Teddybären zu betasten und zu liebkosen.

Besondere Einzelstücke im Spielzeugmuseum Sonneberg

Antikes Spielzeug aus Rom, Griechenland und Ägypten, Holzspielzeug aus vielerlei Regionen, Käthe-Kruse-Puppen sowie Thüringer Porzellanpuppen aus dem 19. Jahrhundert sind weitere Beispiele für die seltenen Exponate.

Beeindruckend präsentiert sich den Familien außerdem noch ein großes Schaubild „Thüringer Kirmes“ im Deutschen Spielzeugmuseum in Sonneberg. Deren großen Figuren zeigen anschaulich  das Treiben auf einem Kirmesplatz.

Wo und wann

KONTAKT

Deutsches Spielzeugmuseum
T: +49 (0) 3675 4226340

ADRESSE

Beethovenstraße 10
Sonneberg, 96515
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Jan.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 1,50

Familien: € 6,50

Stand: Jan.2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
3,320 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.77 km
Distanz: 0.77 km
Distanz: 0.95 km
Distanz: 1.85 km
Distanz: 4.60 km
Distanz: 5.74 km
Distanz: 5.85 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.19 km
Distanz: 34.42 km
Distanz: 40.42 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!