Gruselführung mit dem Nachtwächter in Memmingen

Rund um Hexen, Henker und Gespenster dreht sich alles bei der Gruselführung mit dem Nachtwächter durch Memmingen 

Eine Gruselführung mit dem Nachtwächter wird zum besonderen Erlebnis in Memmingen: Kindern und Eltern wird bei dem Rundgang, der sich um Hexen, Henker und Gespenster dreht, die städtische Kriminalgeschichte auf unterhaltsame Art und Weise präsentiert. Tragisches und Komisches haben hier ebenso ihren Platz wie die Präsentation der historischen Foltergeräte. 

Bei der Gruselführung mit dem Nachtwächter gelangen die Familien am Abend zu den gruseligsten Plätze der Stadt. Mit dabei ist die Stadtführerin Sabine Rogg, die den Kindern und Eltern das Gruseln lernt. 

Der Treffpunkt ist am Marktplatz am Brunnen, Anmeldungen sind bis spätestens Donnerstag vor der Führung bei der Stadtinformation Memmingen notwendig. Die Führungen finden für Einzelpersonen jeden letzten Freitag im Monat von September bis April statt, selbstverständlich können ganzjährig auch Gruppenführungen für € 90,- gebucht werden. 

Tipp: Speziell für Kinder wird eine Kindergruselführung angeboten. Die Kinder wandern dabei auf den Spuren der Schlüsseljungfrau, des Pfeiferleins und anderen Memminger Sagengestalten durch die Stadt. Selbstverständlich werden auch die Kinder vom Nachtwächter begleitet. Termine auf Anfrage!

Wo und wann

KONTAKT

Stadtinformation Memmingen
T: +49 (0) 8331 850-172

ADRESSE

Marktplatz (am Brunnen)
Memmingen, 87700
Deutschland

Öffnungszeiten

Sep-Apr (auf Anfrage)

Stand: Feb.2019

Eintrittspreis

pro Person: € 8,-

Stand: Feb.2019

Kinderalter

ab 6 Jahren
11,364 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.02 km
Distanz: 0.78 km
Distanz: 12.82 km
Distanz: 19.74 km

Essen in der Nähe

Distanz: 34.45 km
Distanz: 36.06 km
Distanz: 37.04 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!