Bayerische Volkssternwarte München

  • Aussichtspunkt

Die Bayerische Volkssternwarte in München verheißt den Familien nicht nur astronomische Erlebnisse, sondern lockt in 35 m Höhe auch noch mit einem wunderbaren Blick über München, vorausgesetzt das Wetter spielt mit.

In der Bayerischen Volkssternwarte München schauen sich Eltern mit ihren Kindern auf der 300 Quadratmeter großen Beobachtungsplattform in zwei Kuppeln und zwei weiteren Schutzhütten den Sternenhimmel an. Zur Verfügung stehen mehrere Fernrohre mit Optiken bis zu 80 Zentimeter Durchmesser und 8 Meter Brennweite, aber auch einige transportable Fernrohre, mit denen die Familien den Himmel beobachten können. Mit dem 16-Zoll-Teleskop, das mit einer speziellen Steuerung versehen wurde, kann man mittels Computer sogar den Bewegungen der Satelliten über den Himmel folgen.

In der Bayerischen Volkssternwarte können die Familien sogar die Internationale Raumstation (ISS) und andere Großsatelliten beobachten und manchmal kann sogar der Funkverkehr mitgehört werden. Das  "Satelliten-Tracking-Team" der Bayerischen Volkssternwarte zeigt die künstlichen Erdtrabanten live im Fernrohr und erklärt die dabei benutzte Beobachtungstechnik.

Im Planetarium der Bayerischen Volkssternwarte in München mit 32 Sitzplätzen läßt ein Zeiss-Projektor unabhängig von der Tageszeit und den Wetterverhältnissen einen künstlichen Sternenhimmel erstrahlen, der so klar aufgrund meist schlechter Wetterverhältnisse nicht oft zu sehen ist. Hier wird den Familien die jeweils aktuellen Positionen der Sonne, des Mondes und anderer Planeten erklärt.

In einem Ausstellungsraum der Bayerischen Volkssternwarte werden den Kindern an einem maßstäblichen Modell die Sonne und die Planeten gezeigt. Die astronomischen Filme werden in einem Vortragssaal vorgestellt.

In den Ferien bietet die Bayerische Volkssternwarte zusätzliche Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene an, z.B. Kinderführungen, sowie Astro-Fragestunden für Kinder und Jugendliche.

Wo und wann

KONTAKT

Bayerische Volkssternwarte München e.V.
T: +49 (0) 89 406239

ADRESSE

Rosenheimer Straße 145 h
München, 81671
Deutschland

Öffnungszeiten

Sep-Mar jeweils Mo-Fr 20:00-22:00

Apr-Aug jeweils Mo-Fr 21:00-23:00

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,200 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Die perfekte Wickeltasche

 

Sobald man mit einem Baby oder einem Kleinkind das Haus verlässt, müssen Eltern eine Vielzahl von Dingen einpacken. Eine einfache Handtasche ist da oft nicht ausreichend.

Um stets optimal gerüstet zu sein, gibt es Wickeltaschen, die viel Platz und Staumöglichkeiten bieten.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!