Michaeli-Hallenbad in München

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem

Das Michaeli-Hallenbad in München besticht mit einem sehr breitem Angebot, das der ganzen Familie Badespaß bietet

Egal, ob Kinder und Eltern im Michaeli-Hallenbad ihre Bahnen durch das 25-m-Sportbecken ziehen oder ob Whirlpool und Dampfkabine bevorzugt werden - für Abwechslung ist hier bestens gesorgt. Kleinkinder halten sich am liebsten im Eltern-Kind-Bereich oder in der Wasser-Spiellandschaft auf und genießen das wohlig warme Wasser.

Schwimmen lernen
Kinder im Volksschulalter versuchen im Nichtschwimmerbecken die ersten Schwimmversuche. Fruchten die Versuche mit den Eltern nichts, können vor Ort Kinderschwimmkurse mit ausgebildeten Trainern gebucht werden.

Rutsche im Hallenbad
Besonders beliebt ist im Michaeli-Hallenbad die 84 m lange Wasserrutsche, auf der Kinder und Eltern rasant nach unten sausen und mit einem lauten Platsch ins Wasser eintauchen.

Besondere Extras
Im Außenwarmbecken, bei angenehmen 34°C Wassertemperatur, relaxen Kinder und Eltern auf den Sprudelliegen und Massagedüsen und genießen den Strömungskanal in vollen Zügen. Während das Bistro im Michaeli-Hallenbad die Badegäste kulinarisch versorgt, werden den Familien in der Badeboutique neben Badebekleidung auch Schwimmhilfen und Wasserspielsachen angeboten.

Einige Freibäder in München

Wo und wann

KONTAKT

Stadtwerke München GmbH
T: +49 (0)1802 796796

ADRESSE

Heinrich-Wieland-Straße 24
München, 81735
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 7:30-23:00

Stand: Apr.2013

Eintrittspreis

*3 Stunden* Erwachsene: € 4,80

Kinder 6-14 J: € 3,60

Kinder bis 6 J: frei

Stand: Apr.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,083 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!