Nostalgische Schifffahrt am Ammersee

  • Aussichtspunkt
  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Ausflüge mit der Ammersee-Schifffahrt sind ideal für Naturliebhaber und Nostalgiker

Eine ländliche Idylle präsentiert sich den Familien bei einer Fahrt mit der Ammersee Schifffahrt. Vom Deck aus bestaunen Kinder und Eltern die naturnahe Landschaft in Kombination mit den kleinen Ortschaften, die das Ufer säumen. Während das gesamte Ostufer frei zugänglich ist, befindet sich im Süden das Naturschutzgebiet „Vogelfreistätte Ammersee Südufer". Neben all der Natur bieten sich auch kulturelle Sehenswürdigkeiten zum Besichtigen an, wie etwa Kirchen und Klöster.

Attraktive Flotte
Die Ammersee Schifffahrt hat neben den Motorschiffen MS Augsburg, MS Utting und MS Schondorf zwei Schiffe in der Flotte, die Nostalgiker zum Schwärmen bringen. Dazu zählt einerseits der generalsanierte Raddampfer Diessen und der im historischen Stil neu gebaute Schaufelraddampfer Herrsching.

Facettenreiches Angebot
Am Ammersee stehen neben den Linien- und Charterfahrten auch Rundfahrten am Programm. Während der großen, ca. dreieinhalbstündigen Rundfahrt können Kinder und Eltern unzählige Eindrücke sammeln. Familien, die weniger Zeit haben, nehmen entweder an der nördlichen oder südlichen Rundfahrt teil.

Unzählige Kombimöglichkeiten
Die Rundfahrten können jederzeit unterbrochen werden und nach einer Besichtigung, einer netten Wanderung oder einem entspannten Strandbadbesuch fortgesetzt werden. Als Wanderung empfiehlt sich zum Bespiel der Sieben-Brückerl-Wanderweg am östlichen Uferwaldweg. Zu den besonderen Angeboten bei der Ammersee Schifffahrt zählen die zahlreichen Erlebnisfahrten. Vor allem die Fahrten kombiniert mit Gaumenfreuden, aber auch jene zum Tanzbein schwingen werden gerne angenommen. Ähnliche Angebote gibt es auch bei der Starnberger See Schifffahrt.

Hinweis zu den Preisen
Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren auf allen Linienfahrten frei. Kinder von 6 bis 17 Jahren erhalten eine Ermäßigung von ca. 50 % auf den Normaltarif für Erwachsene. Weitere Familienermäßigungen!

Wo und wann

KONTAKT

Ammersee Schifffahrt
T: +49 (0) 8143 94021

ADRESSE

Schifffahrt Ammersee
Landsberger Straße 81
Inning/Stegen, 82266
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt (lt. Fahrplan)

Stand: Sep.2013

Eintrittspreis

Große Rundfahrt: € 17,00

Kinder 6-17 J: € 8,50

Südl. Rundf.: € 10,50, Kinder: € 5,30

Kinder bis 5 J: frei. Preisgünstige Familienermäßigungen. Stand: Okt2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,930 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 16.94 km
Distanz: 17.66 km
Distanz: 17.72 km
Distanz: 18.23 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!