Freizeit-Triathlon mit der Fahrgastschifffahrt Neuruppin

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Schönwetter

Beim Freizeit-Triathlon der Fahrgastschifffahrt Neuruppin sind die Kinder und Eltern per Rad, Paddelboot und Fahrgastschiff unterwegs.

Für aktive Kinder und Eltern hält die Fahrgastschifffahrt Neuruppin mit dem Freizeit-Triathlon ein interessantes Angebot für einen sportlichen und erholsamen Naturausflug bereit. Am Neuruppiner Seeufer nehmen die Familien ihre Fahrräder in Empfang. Mit dem Drahtesel machen sie sich auf von Neuruppin in Richtung Stendenitz. Rund eine Stunde radeln sie gemütlich durch die Natur bis sie das Ziel der ersten Etappe erreicht haben.

In Stendenitz an der Bootsanlegestelle steigen die Kinder und Eltern vom Fahrrad um in ein Paddelboot. Und auf geht es zur zweiten Etappe des Freizeit-Triathlons. Die Familien paddeln einige Meter entlang des Ufers vom Zermützelsee und biegen dann ein in das Rottstielfließ. Hier dürfen keine Motorboote fahren und die Kinder und Eltern genießen die Stille um sie herum und die idyllische Natur. Am Ende vom Rottstielfließ erreichen die Paddler den Tornowsee. Auch hier umfängt sie angenehme Ruhe, denn auf dem See sind ebenfalls nur Paddler und Ruderer unterwegs. Ungefähr zwei Stunden sind die Familien auf dem Wasser unterwegs bis sie am nördlichen Ende des Tornowsees das Etappenziel, die Boltenmühle, erreichen.

Die Boltenmühle ist ein bekanntes Ausflugslokal, in welchem sich die Kinder und Eltern nach der aktiven Bewegung zu Land und zu Wasser mit erfrischenden Getränken, Kaffee und Kuchen oder anderen Speisen stärken. Wenn dann noch etwas Zeit bleibt, lohnt sich eine kleine Wanderung entlang des Binenbaches, bevor die Kinder und Eltern auf die dritte Etappe des Freizeit-Triathlons gehen. An der Boltenmühle besteigen die Familien das Fahrgastschiff, das sie zurück zum Ausgangspunkt nach Neuruppin bringt. Während der rund zweistündigen Fahrt genießen die Kinder und Eltern die vorbeiziehende Landschaft und erholen sich von ihren sportlichen Aktivitäten.

Es wird empfohlen, dass die Familien morgens zwischen 10:00 und 11:00 Uhr zu ihrem Freizeit-Triathlon in Neuruppin aufbrechen. Das Fahrgastschiff nimmt sie an der Boltenmühle um 15:30 Uhr an Bord und um 17:30 Uhr sind die Kinder und Eltern dann wieder zurück in Neuruppin.

Die Organisation des Freizeit-Triathlons, inklusive der Fahrräder und Paddelboote, übernimmt die Fahrgastschifffahrt Neuruppin. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich. Die Anmeldung nehmen die Familien telefonisch unter 03391-511 511 vor. Selbstverständlich ist es auch möglich, eigene Fahrräder zu benutzen. Die Räder werden, auf der Rückfahrt mit dem Fahrgastschiff, in Stendenitz abgeholt.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismus-Service BürgerBahnhof
T: +49 (0)3391 45460

ADRESSE

Seeufer
Neuruppin, 16816
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Feb.2012

Eintrittspreis

Erwachsene inkl. Boot, Fahrrad, Schifffahrt: € 32,90

Kinder (bis 14 J.) inkl. Boot, Fahrrad, Schifffahrt: € 27,90

Stand: Feb.2012

Kinderalter

ab 10 Jahren
4,108 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.08 km
Distanz: 1.53 km
Floßverleih TreibGuT

Floßverleih TreibGuT in Molchow

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.85 km
Distanz: 7.27 km
Distanz: 7.27 km
Distanz: 18.99 km
Distanz: 19.94 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 23.01 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!