Geschichte entdecken im Schloss Cecilienhof in Potsdam

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Geschichtsträchtigen Boden betreten die Kinder und Eltern im Schloss Cecilienhof in Potsdam.

Wenn die Kinder und Eltern um das Schloss Cecilienhof in Potsdam herum gehen, können sie kaum glauben, dass sich hinter den schlichten, efeubewachsenen Fachwerkfassaden fünf Innenhöfe und 176 Zimmer verbergen. Kaiser Wilhelm der II. ließ das Schloss zwischen 1913 und 1917 im nördlichen Bereich vom Neuen Garten für seinen Sohn Kronprinz Wilhelm und dessen Gattin Kronprinzessin Cecilie, die auch Namensgeberin für das Schloss war, erbauen.

Geschichtsträchtige Mauern

Vielen Kindern und Eltern ist das Schloss Cecilienhof besonders durch die Erinnerung an die Potsdamer Konferenz, die hier vom 17. Juli bis 2. August 1945 stattfand, bekannt. Die alliierten Siegermächte tagten nach Ende des II. Weltkrieges in den Räumen des Hauses und versuchten einvernehmliche Regelungen für die Nachkriegsprobleme in Deutschland zu finden.

Am Eingang zum Schloss Cecilienhof in Potsdam stoßen die Kinder und Eltern gleich auf ein historisches Dokument. Ein Sowjetstern aus roten Rosen ist ein Überbleibsel aus der Ausstellung der DDR zur Potsdamer Konferenz. Im Museum im Schloss besichtigen die Familien die ehemaligen Wohnräume des Kronprinzenpaares und die Gedenkstätte an das Potsdamer Abkommen.

Spazieren im Landschaftspark

Nach der Besichtigung vom Schloss Cecilienhof in Potsdam lädt ein Café die Kinder und Eltern zu einer kleinen Stärkung ein, bevor sie zu einem ausgedehnten Spaziergang durch den Neuen Garten aufbrechen. Der Landschaftspark zwischen Jungfernsee und Heiligen See mit künstlichen Hügeln, weiten Gartenräumen und Wiesenflächen, reichem Baumbestand und breiten Wegen wurde von Peter Joseph Lennés angelegt.

Hinweis: Wegen Sanierungsarbeiten im Rahmen des Masterplans ist die Kronprinzenwohnung derzeit leider nicht zu besichtigen. Durchgehend geöffnet ist die Daueraustellung zur Potsdamer Konferenz im Erdgeschoss.

Wo und wann

KONTAKT

Besucherzentrum a. d. Historischen Mühle
T: +49 (0) 331 9694 200

ADRESSE

Im Neuen Garten
Potsdam, 14469
Deutschland

Öffnungszeiten

Nov-Mar jeweils Di-So 10:00-17:00

Apr-Okt jeweils Di-So 10:00-18:00

Stand: Feb. 2016

Eintrittspreis

*Schloss Cecilienhof* Erwachsene: € 6,-

ermäßigt: € 5,-

*Privaträume des Kronprinzenpaares* Erwachsene: € 4,-

ermäßigt: € 3,-

Stand: Feb. 2016

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,235 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.50 km
Distanz: 1.78 km
Distanz: 1.78 km
Distanz: 1.78 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 2.04 km
So, 16 Jun bis So, 18 Aug
Distanz: 16.53 km
Sa, 14 Sep bis So, 15 Sep
Distanz: 21.46 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.08 km
Distanz: 18.18 km

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Die perfekte Wickeltasche

 

Sobald man mit einem Baby oder einem Kleinkind das Haus verlässt, müssen Eltern eine Vielzahl von Dingen einpacken. Eine einfache Handtasche ist da oft nicht ausreichend.

Um stets optimal gerüstet zu sein, gibt es Wickeltaschen, die viel Platz und Staumöglichkeiten bieten.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!