Riepenburger Mühle in Hamburg-Kirchwerder

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Im Hamburg-Kirchwerder erfahren Familien mit Kindern in der Riepenburger Mühle bei einer Führung die wechselvolle Geschichte der Kornwindmühle

Die Riepenburger Mühle in Hamburg öffnete nach sieben Jahren Bauzeit im Jahr 2008 ihre Tore. In der Kornwindmühle erleben Kinder und Eltern, wie sich die über 4 Tonnen schwere Mechanik in Bewegung setzt und Korn zu Schrot vermahlen wird.

Die erste Erwähnung einer Mühle stammt aus dem Jahre 1318, womit der Standort zu den ältesten Windmühlenstandorten Deutschlands zählt. Ursprünglich wurde die Riepenburger Mühle bei ihrem Bau mit drei Mahlgängen und einem Graupengang ausgestattet. Den Graupengang wurde 1867 durch einen "Franzosen" ersetzt. 1871 wurde der Steert gegen eine Windrose ausgetauscht.

Im Jahr 1888 wurde der Betrieb durch den Anbau einer Dampfmühle erweitert. Um 1900 hat man zwei motorbetriebene Schrotgänge eingebaut. 1953 wurden alle Maschinen auf elektrischen Einzelantrieb umgestellt. Die 1963 eingebaute Hammerschlagmühle ist heute noch funktionstüchtig.

Die Riepenburger Mühle in Hamburg war bis 1990 in Betrieb, zuletzt allerdings nur noch zur Futtermittelherstellung. Die Mühle steht bereits seit 1939 unter Denkmalschutz. Für ihren Erhalt und die Restaurierung setzt sich seit März 1999 der Verein "Riepenburger Mühle e.V." ein.

Familien bekommen bei einem Ausflug in die Riepenburger Mühle in Hamburg einen Eindruck davon, welch harten aber auch interessanten Beruf der Windmüller hatte.

Mit einem Abstecher in den Mühlenladen & Cafe lassen Kinder und Eltern den Besuch in der Riepenburger Mühle in Hamburg bei einem Stück Kuchen, einem Kaffee bzw. einer Apfelschorle ausklingen.

Wo und wann

KONTAKT

Riepenburger Mühle e.V.
T: +49 (0) 40 7208950

ADRESSE

Kirchwerder Mühlendamm 75a
Hamburg, 21037
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di, Do 14:00-18:00 (jeden 1. und 3. Sonntag 13:00-17:00)

Stand: Jul. 2016

Eintrittspreis

freier Eintritt

Stand: Jul. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,711 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.63 km
Distanz: 7.57 km
Distanz: 8.95 km
So, 02 Feb bis So, 04 Okt
Distanz: 20.91 km
Mi, 30 Sep bis Mi, 30 Sep
Distanz: 29.12 km

Essen in der Nähe

Spezial

Ein Arzt für die Familie: Was macht Familienarztpraxen aus?


Früher war es die Normalität: Hausärzte wurden innerhalb der Familie fast vererbt. Heutzutage haben sich die Familienverbände verändert und im Laufe der Zeit auch Konzepte wie der Familienhausarzt. Nichtsdestotrotz haben Familienarztpraxen Vorteile. Was genau machen Familienärzte aus und wie findet man gute Praxen?

Die richtigen Kinderskier - was gilt es zu beachten?

 

Die Wintersaison erfreut nicht nur erfahrene Wintersportler, sondern selbstverständlich auch die jungen. Was es bei der Wahl der richtigen Kinderskier zu beachten gilt, erfährst du in unserem Artikel!

JUFA

 

Sich erholen und gleichzeitig die “müden Knochen” aktivieren? In der JUFA Rauszeit geht das! 

Wir haben alle JUFA Hotels für Euch zusammengeschrieben und die Highlights der Regionen präsentiert.

Sommertipp

 

Unter dem Motto "Spektakuläre Zirkuswelt" laden die Swarovski Kristallwelten im August und September zum bunten Sommerfestival mit spannenden Aktivitäten für die ganze Familie ein. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!