Hamburger Michel - Turm der Kirche St. Michaelis

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Familien schauen vom Hamburger Michel aus die Stadt von oben an

Die Hauptkirche St. Michaelis, auch bekannt als der Michel, ist die bedeutendste und eine der schönsten Barockkirchen Norddeutschlands. Der Turm mit der unverwechselbaren Kupferhaube ist Hamburgs Wahrzeichen. Der Hamburger Michel hat viele Facetten.

Von der Aussichtsplattform des Turms, 106 Meter über der Elbe, genießt man den Ausblick über die Stadt und den Hafen. Seit mehr als 300 Jahren besteht die Tradition des Turmblasens: Zwei Mal täglich bläst der Türmer einen Choral in alle Himmelsrichtungen.

Täglich um 12.00 Uhr erklingen zur Mittagsandacht die Orgeln der beeindruckenden Orgelanlage in der Kirche.

Unter der Kirche befindet sich die Krypta, das Gruftgewölbe, eine beeindruckende Sehenswürdigkeit, die im Zweiten Weltkrieg als Luftschutzraum diente.

Eine Kirchenführung nach vorheriger Anmeldung (fuehrungen@st-michaelis.de) ist sehr empfehlenswert. Auf eigene Faust lassen sich Kirche, Turm und Krypta auch mit der kostenlosen MichelApp, die mehr bietet als ein Audioguide, erkunden.

Wo und wann

KONTAKT

Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg
T: +49 (0) 40 37678-0

ADRESSE

Englische Planke 1a
Hamburg, 20459
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt 9:00-20:00

Nov-Apr 10:00-18:00 (Die Kirche darf während Gottesdiensten nicht besichtigt werden)

Stand: Mar. 2018

Eintrittspreis

*Turmbesichtigung* Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,50

*History* Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,50

Stand: Mar. 2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,435 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!