• Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Georgshof in Frankfurt

Auf dem Georgshof erfahren die Eltern und Kinder Interessantes zur Landwirtschaft.

Kleine Pferdenarren unter den Familien kommen bei einem Besuch des Georgshof in Frankfurt (Nied) voll auf ihre Kosten. Auf dem großen hof leben kleine Fohlen, Ponys, Zuchtpferde aber auch Polopferde.

Wissenswertes für Kinder

Das tägliche Leben auf dem Georgshof vermittelt der Bauer den Kindern innerhalb einen einstündigen Programms. Der Nachwuchs lernt die unterschiedlichen Getreidesorten kennen und zeigt ihnen z.B. wie der Acker bestellt wird. „Welche Funktion hat ein Mähdrescher?“ oder „Was passiert wenn es nicht regnet?“ Diese und andere Fragen werden dabei beantwortet.

Informativer Lehrpfad

Ein Lehrpfad informiert die Eltern und Kinder über die verschiedensten Nutzpflanzen. Während der drei Kilometer langen Strecke erfahren sie vieles anhand der ca. 24 Lehrtafeln. Diese geben Auskunft über Mais oder auch Kartoffeln.

Reitschule

Eine weitere Attraktion auf dem Georgshof in Frankfurt (Nied) ist die Reitschule. Mit Hilfe des Reitlehrers lernen die Kinder die Vierbeiner näher kennen und die Technik die sie anwenden müssen um das Pferd dementsprechend zu bewegen und zur Mitarbeit zu animieren.

Spielplätze in Frankfurt als Kombitipps

Wo und wann

KONTAKT

Georgshof
T: +49 (0) 69 39043119

ADRESSE

Oeserstraße 80
Frankfurt (Nied), 65934
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 9:00-17:00

Stand: Mai.2013

Eintrittspreis

Reiten pro Stunde: € 15,-

Stand: Mai.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
25,259 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 7.11 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.69 km
Distanz: 5.40 km

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!