Kindergeburtstag im LVR Industriemuseum Oberhausen

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Ein Kindergeburtstag im LVR-Industriemuseum - Schauplatz Oberhausen

Einen Kindergeburtstag der besonderen Art erleben Geburtstagskinder mit ihren Gästen im LVR-Industriemuseum - Schauplatz Oberhausen. Los geht es mit einer altersgerechten Führung durch das Museum. Hier erleben die Kinder hautnah Geschichte. Langweilig wird es bei diesen ganz besonderen Entdeckungstouren nie.

Spannend und lustig geht es zu:
Gleich fünf verschiedene Geburtstagsprogramme stehen am Schauplatz Oberhausen zur Wahl:

Sherlock Holmes und Miraculix - Kinder kommen einem tollen Werkstoff auf die Spur
Die Kinder entdecken als „Sherlock Holmes und Miraculix" spielerisch die Ausstellung Schwer.Industrie und kommen einem tollen Werkstoff auf die Spur: Sie können allerhand Versuche machen und Experimente ausprobieren und dabei zum Beispiel herausfinden, wie Eisen dabei hilft, Verbrecher dingfest zu machen oder welche geheime Kraft in Eisenkraut steckt.

  • Alter: ab 8 Jahren; Anzahl: max. 12 Kinder; Dauer: 2 Stunden; Preis: € 50,-

Kinder-Schmieden in der Museumsschmiede

Nach einer kurzen Führung durch die Ausstellung Schwer.Industrie können Kinder in der Freiluft-Schmiede des Museums Hufeisen, Messer oder andere Gegenstände unter fachkundiger Anleitung selbst schmieden. Selbstverständlich erhalten sie anschließend einen „Gesellenbrief". Eine frühzeitige Buchung ist erforderlich.

  • Alter: ab 6 Jahren; Anzahl: max. 10 Kinder; Dauer: 2,5 Stunden; Preis: € 80,-

Kindheit in Eisenheim - Alltag im Jahr 1920
Mädchen und Jungen unternehmen im Museum.Eisenheim, Berliner Straße 10a, eine Zeitreise in die Kindheit ihrer Großeltern. Sie machen sich fein für den Sonntagsausflug und probieren alte und oft vergessene Kinderspiele wie Stelzenlaufen, Diavolo, Treisseln, Murmeln oder Radreifenschlagen. Falls bei schlechtem Wetter keine Spiele draußen stattfinden können, erforschen wir stattdessen im Museum das Leben unserer Urgroßeltern und möblieren die Museumswohnung.

  • Alter: ab 6 Jahren; Anzahl: max. 10 Kinder; Dauer: 2 Stunden; Preis: € 60,-

Schmuckbasteln mit Stahl und Silberdraht
Mitten in der Ausstellung Schwer.Industrie an der Hansastraße vermittelt ein Workshop den Umgang mit Metall. Unter fachkundiger Anleitung können die Teilnehmer kreativ und phantasievoll aus Stahl- und Silberdraht Schmuck für sich selbst oder als Geschenk für andere basteln. Die Workshops eignen sich für Kinder ab sechs Jahren.

  • Alter: ab 6 Jahren; Anzahl: max. 10 Kinder; Dauer: 1,5 Stunden; Preis: € 50,-

Wir bauen eine Wassermühle
Wasser spielte in der Frühzeit der Industrialisierung eine wichtige Rolle, vor allem als Antrieb für zahlreiche Aggregate. Auch die St. Antony-Hütte nützte das Wasser zum Betrieb des Hochofens. Die Kinder bauen eine schwimmende Wassermühle um das Prinzip der Wasserkraft zu durschschauen.

  • Alter: ab 8 Jahren; Anzahl: max. 10 Kinder; Dauer: 1,5 Stunden; Preis: € 50,-

Wo und wann

KONTAKT

LVR-Industriemuseum Oberhausen
T: +49 (0) 2234 9921 555

ADRESSE

Hansastr. 10
Oberhausen, 46049
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Pauschale: ab € 50,-

Stand: Jan.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,949 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.73 km
Kidsplanet in Oberhausen

Kidsplanet in Oberhausen

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 1.15 km
Zinkfabrik Altenberg

Die Zinkfabrik Altenberg

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 1.59 km
Distanz: 1.71 km
Distanz: 2.42 km
Distanz: 2.43 km
Distanz: 2.77 km
Di, 14 Apr bis Do, 16 Apr
Distanz: 26.08 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.68 km
Distanz: 25.04 km
Distanz: 26.96 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!