Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Kelly Entertainment

Halloween im Oppenheimer Untergrund – Die Premiere 2012

Für alle mutigen Halloween-Fans bietet die Stadt Oppenheim in Zusammenarbeit mit Kelly Entertainment Ende Oktober erstmals eine ganz spezielle Eventsensation: Vom 31. Oktober 2012 bis zum 4. November 2012 verwandelt sich das offizielle große Kellerlabyrinth im Oppenheimer Untergrund in ein nervenaufreibendes Grusellabyrinth mit lebendigen Monstern und fürchterlichen Live-Shows!

Alleine, zu zweit oder als Gruppe mit maximal vier Personen zeitgleich können alle großen und kleinen Freunde des Nervenkitzels unter den Familien die ausgetretenen Steinstufen in die Stadt unter der Stadt hinabsteigen. Ein kalter Luftzug und aufsteigender Nebel sorgen dafür, dass der Atem flacher wird und das Herz schneller schlägt. Denn hier, in den verwinkelten Gängen und scheinbar endlosen Tunneln, warten fürchterliche Überraschungen… Lebendige Monster sowie schaurige Gestalten lassen einem mehr als einmal das Blut in den Adern gefrieren und die spektakulären Beleuchtungs- und Spezialeffekte machen aus dem Oppenheimer Labyrinth einen Ort des Schreckens und des Horrors.

An mehreren Station wird zudem durch spezielle „Live-Shows“ die düstere Geschichte Oppenheims wieder zum Leben erweckt und bereitet einen unvergesslichen Nervenkitzel. Das „Labyrinth des Schreckens“ ist die neuste Event-Produktion des Kreativteams von Kelly Entertainment und ihrem Kopf, dem bundesweit bekannten Magier, Illusionisten und Showproduzenten Fabian Kelly in Zusammenarbeit mit der Stadt Oppenheim. Seit über zehn Jahren präsentiert Kelly Entertainment in der Region außergewöhnliche Eventdinner und magischen Shows. Das weit verzweigte und verwinkelte Kellerlabyrinth unter der Stadt Oppenheim bot sich als spektakuläre Location für das Halloween-Spektakel der besonders gruseligen Art an.

Am 3. und 4. November wird das „Labyrinth des Schreckens“ zur Grusel-Attraktion mit lieben Monstern für Kinder. Ausschließlich dann ist der Einlass auch für Kinder unter zehn Jahren in Begleitung der Eltern gestattet, allerdings sollten die mutigen Kleinen mindestens vier Jahre sein. An den sonstigen Tagen werden Kinder ab 10 bis 15 Jahre nur mit aufsichtsberechtigten Erwachsenen eingelassen.

Einlasszeiten alle fünf Minuten, feste Einlasszeiten können bei Vorabbuchung reserviert werden. Tickets sind an der Abendkasse, im Online-Shop oder telefonisch unter 01805/288244 erhältlich.

Wo und wann

KONTAKT

Kelly Entertainment
T:  +49 (0) 6735 94 15 -51

ADRESSE

Kellerlabyrinth im Untergrund
Marktplatz
Oppenheim, 55276
Deutschland

Öffnungszeiten

3.11.2012 13:00-17:00

4.11.2012 13:00-18:00

Stand Okt.2012

Eintrittspreis

Kinder: € 6,-

Erwachsene: € 12,50

Stand: Okt.2012

Kinderalter

Für Kinder zwischen 4 und Jahren
1,510 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

(c) Gifttierhaus Eimsheim

Gifttierhaus Eimsheim

Rheinland-Pfalz
Distanz: 9.26 km
Stadtpark Mainz

Stadtpark Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 9.57 km
Tierpark im Stadtpark Mainz

Tierpark im Stadtpark Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 9.57 km
Distanz: 10.25 km
Phönixbowling in Worms

Phönixbowling in Worms

Rheinland-Pfalz
Distanz: 12.47 km
Distanz: 12.95 km
Distanz: 13.95 km
So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 35.84 km

Essen in der Nähe

Distanz: 14.17 km
Eiscafé Florenz in Mainz

Eiscafé Florenz in Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 14.87 km
Distanz: 17.29 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!