Babyschwimmen in der Körse-Therme in Kirschau

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Beim Babyschwimmen werden die Kleinsten unter den Familien mit dem Wasser bekannt gemacht.

Im Körse-Therme in Kirschau verbringen die Familien gerne ihre Freizeit. Neben der Badehalle mit vielen Attraktionen gibt es einen Saunabereich und das Solebad zu entdecken. Ein besonderes Angebot der Körse-Therme ist allerdings das Babyschwimmen bei dem die Kleinsten mit dem Element Wasser vertraut werden.

In einer Gruppe werden die Säuglinge zum Babyschwimmen in der Körse-Therme in Kirschau mit dem Element Wasser bekannt gemacht. Der Kurs hat positive Wirkungen auf die motorische, körperliche und seelisch-soziale Entwicklung. Die Rückenmuskulatur der Babys wird gestärkt und die Hüft- bzw. Beinbewegungen geschult. Zusätzlich fördert das Babyschwimmen die Beziehung der Mutter zum Baby.

In der Gruppe lernt die Mutter und das Kind Gleichaltrige kennen, was zu einem regen Erfahrungsaustausch führt.

Der Kurs Babyschwimmen findet in der Körse-Therme in Kirschau regelmäßig statt. Unter der Telefonnummer +49 (0) 3592 515859 oder e-Mail koerse-therme@t-online.de erhalten die Familien mehr Informationen.

Wo und wann

KONTAKT

Körse-Therme in Kirschau
T: +49 (0) 3592 515830

ADRESSE

Badweg 5
Kirschau, 2681
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai.2012

Eintrittspreis

(nach Anfrage)

Stand: Mai.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,234 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.07 km
Distanz: 8.73 km
Distanz: 10.15 km
Distanz: 10.15 km
©Saurierpark_Tobias Ritz

Saurierpark

Sachsen
Distanz: 13.00 km
Distanz: 13.30 km
Distanz: 16.45 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 19.25 km
Distanz: 41.55 km
Distanz: 44.25 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!