Das mai hof puppentheater in Dresden

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das mai hof puppentheater in Dresden spielt für jung und alt, klein und groß.

Schon an der Eingangstür  de mai hof puppentheater in Dresden werden die Familien von Theaterpuppen begrüßt. Die Gründerin des mai hof Puppentheaters, die erfahrene Puppenspielerin Hella Müller, spielt allein. Ohne große Effekte und mit viel Einfallsreichtum und Phantasie bei den Requisiten schafft sie es, die großen und kleinen Zuschauer in den Bann ihrer Stücke zu ziehen.

Das mai hof puppentheater hat nur 40 Plätze, was zur einzigartigen Atmosphäre des Theaters beiträgt. Die Puppenspielerin lässt sich auf die Finger sehen, wenn sie mit Finger-, Hand oder Fadenpuppen zum Leben erweckt.

Das Repertoire

Grimm’s Märchen wie „Aschenputtel“, „Das tapfere Schneiderlein“, „Sterntaler“ oder „Dornröschen“, das afrikanische Tiermärchen „Wie die Schildkröte fliegen wollte“ und andere bekannten Märchen wie „Rotkäppchen“, „Däumelinchen“, „Die Prinzessin auf der Erbse“ oder „Hänsel und Gretel“ stehen auf dem Spielprogramm des Puppentheaters.

Vor oder nach dem Theaterstück besteht die Möglichkeit für die Eltern und Kinder das Puppen- und Spielzeugmuseum zu besichtigen oder bei einem Gang durch den Garten die Aufführung noch einmal Revue passieren zu lassen.

Wo und wann

KONTAKT

mai hof puppentheater
T: +49 (0) 351 2690072

ADRESSE

Hauptstr. 46
Dresden, 1328
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

(auf Anfrage)

Stand: Feb.2013

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,618 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.61 km
Distanz: 6.24 km
Distanz: 6.72 km
Distanz: 6.75 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.67 km
Distanz: 8.04 km
Distanz: 8.18 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!