• Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Schönwetter
Rotwild- und Damwildgehege Rodewisch

Rotwild- und Damwildgehege Rodewisch

Ausgiebige Tierbeobachtungen ermöglicht das Rotwild- und Damwildgehege Rodewisch den Eltern und Kindern. Viele Besucher nehmen auch ihre Kamera mit um die Tiere und ihr Miteinander lang andauernd festzuhalten.

Tiere beobachten

Gerade die Kinder zieht es immer wieder zum Rotwild- und Damwildgehege Rodewisch. Fasziniert sehen sie sich die kleinen und großen Tiere an. Da tauchen dann auch schon einmal Fragen auf, die dann an die Eltern gerichtet werden.

Wildtierfütterung im Wildgehege

Das Füttern der Tiere in dem Rotwild- und Damwildgehege Rodewisch ist erlaubt. Die Familien können Kastanien, Eicheln und Äpfel mitbringen und die Tiere damit erfreuen. Brot und ähnliche Nahrungsmittel sollten nicht verfüttert werden.

Erreichbarkeit

Für Informationen zum Wildgatter steht die Familie Seidel zur Verfügung. Das Gatter ist frei zugänglich und kann jederzeit besucht werden. Zu erreichen ist das Wildgatter in Rodewisch über die durch den Ort verlaufenden Bundesstraßen B169 oder B94 / Autobahnanschlussstellen Treuen und Reichenbach auf der A72.

Kombitipp für Familien

Museumsbahn Schönheide

Wo und wann

KONTAKT

Rotwild- und Damwildgehege Rodewisch
T: +49 (0) 3744 436596

ADRESSE

Rebesbrunner Straße 12
Rodewisch, 08228
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep.2017

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep.2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,430 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.87 km
Distanz: 11.08 km
Distanz: 11.14 km
Distanz: 12.62 km
Distanz: 12.64 km
Distanz: 12.97 km
Fr, 17 Nov
Distanz: 45.04 km
Sa, 23 Sep bis Sa, 28 Apr
Distanz: 45.33 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!