Tierpark Zittau

  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Im Tierpark Zittau beobachten Eltern und Kinder bis zu 380 Tiere in naturnahen Lebensräumen.

Auf dem 7 Hektar großen Gelände im Tierpark Zittau nutzen Eltern und Kinder die Gelegenheit 70 verschiedene Tierarten näher kennenzulernen. Kängurus, australische Spitzschopftauben und Emus leben in der begehbaren Australienanlage.

Die Damwildanlage

In der begehbaren Damwildanlage erleben Eltern und Kinder Damwild und Mufflons aus nächster Nähe. Lamas, Nandus, Karakas und Maggelangänse sind in der Südamerikaanlage zuhause. In weiteren naturnahen Anlagen bestaunen die Kinder zahlreiche heimische Tierarten wie den Luchs, den Rotfuchs, verschiedene Greifvögel und Wollschweine.

Tiere zum Streicheln

Tiere zum Greifen nah, heißt es auch im Streichelgehege des Tierparks Zittau. Esel, Schafe, Laufenten, Kanninchen und Minischweine warten hier auf die Streicheleinheiten der Kinder. Außerdem begutachten die Familien einen Bienenstock und ein Kräutergärtchen aus nächster Nähe. Für Abwechslung sorgt der Holz-Abenteuerspielplatz der zahlreiche Spiel- und Klettermöglichkeiten bereithält. Anschließend experimentieren die Kinder auf dem Lehmspielplatz mit Matsch.

Hier geht es zum Lamatrekking

Wo und wann

KONTAKT

Tierpark Zittau
T: +49 (0) 3583 701122

ADRESSE

Weinaupark 2a
Zittau, 02763
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt 9:00-18:00

Nov-Mar 9:00-15:30

Stand: Apr.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder ab 3 J: € 2,-

Familien: € 9,-(2 Erw/1 Kind, jedes weitere Kind € 1,50)

Stand: Apr.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,842 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 9.07 km
Distanz: 9.54 km
Distanz: 10.63 km
Distanz: 10.78 km

Essen in der Nähe

Distanz: 37.42 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!