• Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Wildgehege Moritzburg

Heimische Tierarten besichtigen die Familien im Wildgehege Moritzburg.

Im den schon vor vielen Jahren angelegten Wildgehege Moritzburg besichtigen die Eltern und Kinder hauptsächlich heimische Tierarten. Das Wildgehege wurde bereits vor ca. 300 Jahren angelegt und befindet sich inmitten historischer Mauern. Gleich in der Nähe befindet sich das gleichnamige Jagdschloss. Aus der kurfürstlichen Zeit sind Steinreste noch vorhanden und dienen als Einzäunung.

In den naturnahen Gehegen leben allerhand heimische Arten. Die Familien haben die Gelegenheit in Ruhe Rot- oder Damwild zu beobachten, Luchs, Fischotter oder Wildkatzen live zu erleben. Die Wildschweine, der Rotfuchs oder auch die Schnee-Eule begeistern vor allen die Kinder. Aber auch Zwergziegen, die Elster, Fasan, der Waldhase und der Uhu sind unter den Tieren vertreten.

Täglich finden Schaufütterungen um 14:30 Uhr statt. Bei dieser Gelegenheit haben die Eltern und Kinder die Möglichkeit Fragen zu stellen. Füttern der Tiere ist im Wildgehege Moritzburg erlaubt. Im Wildgehege können dementsprechende Futtertüten erworben werden.

Auf Wunsch veranstaltet das Wildgehege Moritzburg auch individuelle Führungen.

Wo und wann

KONTAKT

Wildgehege Moritzburg
T: +49 (0) 35207 99790

ADRESSE


Moritzburg, 1468
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Okt jeweils Mo-So 10:00-18:00

Nov-Dez jeweils Mo-So 9:00-16:00

Jan-Feb jeweils Sa, So 9:00-16:00

Stand: Mai 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder (3-17 J): € 2,-

Stand: Mai 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,681 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.35 km
Distanz: 7.48 km
Distanz: 7.68 km
Distanz: 8.59 km
Distanz: 8.93 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.30 km
Distanz: 11.44 km
Distanz: 14.14 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!