Waldmuseum Burg/Dithmarschen

  • Regen ist kein Problem
  • Aussichtspunkt
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Das Waldmuseum Burg/Dithmarschen gibt Einblicke in die Vielfalt des Waldes

Beim Besuch im Waldmuseum Burg/Dithmarschen, das im Jahre 1968 eröffnet wurde, bekommen die Kinder viele informative Details über das Ökosystem Wald vermittelt. Auch wird das Interesse der Kinder und Jugendlichen geweckt für die Heimatgeschichte, Fossilienfunde und für Natur- und Artenschutz.

Die Sammlungen beinhalten viele Originalstücke, Präparate, Schautafeln und geben den Kindern und Eltern Einblick in die heimische Pflanzen- und Tierwelt. Weitere Sammlungen zu den Themen Vorgeschichte und Geologie vermitteln den Kindern umfangreiche Naturkenntnisse.

In einer Waldhütte haben Schüler zusätzlich ein Erlebnis- und Experimentierlabor eingerichtet, wo die Kinder experimentieren und ganz nebenbei ökologische Zusammenhänge verstehen lernen.

Die Familien müssen unbedingt den Aussichtsturm erklimmen und sich einen Überblick über den 30 ha großen Wald und die Umgebung verschaffen. Der 21 m hohe Turm befindet sich auf dem Wulfsbooms und erlaubt den seltenen Blick auf die umliegenden Baumkronen.

Besonders gerne werden die Kinder und Eltern im Waldmuseum zu Forschern und nützen die Gelegenheit mit dem Mikroskop zu hantieren. Die Familien können auch ein echtes Vogelnest mittels installierter Kamera genau betrachten. In einem Modellwald versuchen die Kinder den Borkenkäfer-Befall einzudämmen.

Außerdem lernen die Kinder Vogelstimmen kennen, lernen das Alter eines Baumes festzustellen und erfahren, welche Pilze verspeist werden dürfen und welche besser im Wald bleiben. Und auf Knopfdruck lauschen sie einem echten Froschkonzert.

Angeschlossen an das Waldmuseum ist auch ein interessanter Naturlehrpfad sowie ein Waldspielplatz mit Schaukeln, Rutschen und vielem mehr. Der Findlingsgarten mit den beeindruckenden Spuren der Eiszeit wird von den Kindern als Erweiterung des Waldspieplatzes genutzt.

Wo und wann

KONTAKT

Waldmuseum Burg
T: +49 (0) 4825 2985

ADRESSE

Obere Waldstraße
Burg/Dithmarschen, 25712
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di-So 10:00-12:00, 14:00-17:00

Stand: Jul. 2014

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Jul. 2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
3,602 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 10.57 km
Eselhof Kristen in Krumstedt

Eselhof Kristen in Krumstedt

Schleswig-Holstein
Distanz: 10.57 km
Symbolfoto Hallenbad Wilster

Hallenbad Wilster

Schleswig-Holstein
Distanz: 10.79 km
LUV Freizeitbad in Brunsbüttel

LUV Freizeitbad in Brunsbüttel

Schleswig-Holstein
Distanz: 13.87 km
Distanz: 15.75 km
Distanz: 16.25 km
Steinzeitpark Albersdorf

Steinzeitpark Albersdorf

Schleswig-Holstein
Distanz: 16.54 km
So, 16 Jun bis So, 21 Jul
Distanz: 61.38 km
Mo, 08 Jul bis Fr, 26 Jul
Distanz: 62.97 km
Mo, 01 Jul bis Fr, 02 Aug
Distanz: 62.97 km

Essen in der Nähe

Distanz: 10.57 km
Marne Stadtcafe Kremer

Stadtcafé Kremer in Marne

Schleswig-Holstein
Distanz: 17.24 km
Distanz: 26.27 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Brillen für Kinder

 

Mit der Einführung des gregorianischen Kalenders und der dazu gehörigen zwölf Monate wurde jedem Monat ein spezieller Stein zugewiesen.

Schmuckstücke mit den entsprechenden Edelsteinen dienen nicht nur als Zierde, sondern auch als Glücksbringer.

Ein perfektes Geschenk für besondere Anlässe!

Flugreisen mit der Familie


Wenn der Familienurlaub geplant ist und die Reise endlich beginnen kann, ist eine Flugverspätung natürlich sehr ärgerlich.

Wir haben die besten Tipps!

Handyschutz

 

Starke Begleiter für Kids – wir haben viele Tipps zur Auswahl der richtigen Handyhülle!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!