• Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel

Im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel können Familien ein paar Stunden oder einen ganzen Tag verbringen.

Familien begegnen im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel der Kulturgeschichte und Volkskunde des ländlichen Raums. Kinder und Eltern schauen Handwerkern über die Schulter. Zum Angebot für Familien gehören auch Museumsbahn, Karussell, Schiffschaukel und Spielplatz. Außerdem gibt es Tiere, die sich gern streicheln lassen.

Für Eltern und Kinder gibt es viel zu sehen und zu entdecken auf dem 60 Hektar großen Gelände mit Wiesen, Gärten, Feldern und Teichen. Über 70 historische Gebäude, Hofanlagen und Mühlen der verschiedenen Landschaften Schleswig-Holsteins mit Mobiliar, Hausrat und Arbeitsgeräten sind zu besichtigen.

Um einen lebendigen Eindruck vom Wohnen und Wirtschaften vergangener Jahrhunderte zu vermitteln, sind auch Tiere im Museum zu finden, so wie sie früher auf den Höfen gehalten wurden.

Täglich sind Handwerker wie Korbmacher, Drechsler, Holzbildhauer, Kerzenzieherin, Töpferinnen, Weberinnen, Uhrmacher und Schmied im Freilichtmuseum, Kinder und Eltern schauen ihnen interessiert bei der Arbeit zu.

Auch verschiedene Einzelsammlungen wie landwirtschaftliche Geräte und Spielzeug sind ausgestellt im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel. Eine Apotheke samt einem Kräutergarten gewährt den Familien Einblicke in die Geschichte der Pharmazie.

Eine Museumsbahn bringt Kinder und Eltern bequem und kostenlos durch das weitläufige Gelände.

Auf dem historischen Jahrmarkt machen Familien fast immer Station, sind hier doch zwei Karussells, eine Schiffschaukel und ein großer Spielplatz zu entdecken. Für das leibliche Wohl der Kinder und Eltern sorgen Produkte aus der Meierei, dem Backhaus, der Räucherkate sowie der Fischräucherei, Imbissmöglichkeiten bieten Meierei und Kiosk.

Veranstaltungen wie Workshops, Märkte und Sonderausstellungen runden das Programm für Familien im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel ab.

Hinweis: Von November bis März sind nicht alle Häuser geöffnet im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel, der Eintrittspreis ist dann entsprechend reduziert.

Wo und wann

KONTAKT

Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum
T: +49 (0) 431 65966-0

ADRESSE

Hamburger Landstraße 97
Molfsee, 24113
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar(Ende)-Okt 9:00-18:00

Nov-Mar jeweils So 11:00-16:00

Stand: Jun.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 8,-

Kinder ab 6 J: € 5,-

Kinder bis 6 J: frei

Familie: € 17,-

Stand: Jun.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,172 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Tiergehege Hammer in Kiel

Tiergehege Hammer in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 2.77 km
Tiergehege Uhlenkrog in Kiel

Tiergehege Uhlenkrog Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 2.88 km
Distanz: 3.33 km
Reh beim Fressen

Tiergehege Suchsdorf in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 5.14 km
Kiel Fun-Fabric-Bowl

Fun Fabrik Bowl in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 5.55 km
Distanz: 5.61 km
Kind beim Schwimmen im Hallenbad

Schwimmhalle Gaarden in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 5.77 km
Freibad Katzheide in Kiel

Freibad Katzheide in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 6.31 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.09 km
Kiel Karolinen Restaurant

Restaurant Karolinen in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 8.14 km
Kiel Restaurant Foerdeblick

Gasthaus Foerdeblick in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 11.56 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!