Naturkundemuseum Niebüll

  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Naturkundemuseum Niebüll informiert die Familien über die Natur beiderseits der deutsch-dänischen Grenze

Familien entdecken im Naturkundemuseum Niebüll die Phänomene der regionalen Natur und erleben diese von der Biene bis zum Seeadler. Eltern und Kinder beobachten die Fische in den Süßwasser-Aquarien sowie ein lebendes Bienevolk hinter Glas und horchen auf die Rufe im nächtlichen Wald.

Gemeinsam mit dem Naturführer begeben sich die Familien im Naturkundemuseum Niebüll auf eine virtuelle Moorwanderung oder lauschen dem Zirpen der Grashüpfer.

Flora und Fauna lehrreich präsentiert

Das familienfreundliche Naturkundemuseum Niebüll stellt in den neuen, modern gestalteten Ausstellungsräumen die Natur und Landschaft beiderseits der deutsch-dänischen Grenze vor. In der Erlebnis-Ausstellung erhalten Eltern und Kinder Antworten auf viele Fragen.

Die Themen in den Räumen im Naturkundemuseum Niebüll:

  • Steilküste
  • Marsch & Köge
  • Feuchtgebiete
  • Heide & Moor
  • Wald
  • Siedlung
  • Honigbiene
  • das Leben unter Wasser

Ein Aktionsraum für Kinder und ein Info-Café laden zum Verweilen ein. Alle Informationstexte sind in deutscher und dänischer Sprache.

Im Naturkundemuseum Niebüll erhalten die Familien auch Anregungen für den nächsten Ausflug in die Natur. Es besteht die Möglichkeit die Naturgebiete der Region individuell oder im Rahmen einer geführten naturkundlichen Exkursion zu erkunden.

Die Ausstellung unter dem Titel "Grenzenlose Naturerlebnisse an der Westküste" wurde in den Jahren 2011/13 komplett modernisiert. Seitdem kooperiert das Naturkundemuseum mit dem Naturcenter Tønnisgård auf Rømø und die Ausstellungen ergänzen sich.

Angebote im Naturkundemuseum Niebüll:

  • Führung durch die Ausstellung
  • Freilandführungen
  • Radwanderungen
  • Kreativwerkstatt
  • Kindergeburtstage
  • u.v.m.

zu festen Terminen und nach individueller Vereinbarung.

Kindergeburtstag feiern

Kindergeburtstage im Naturkundemuseum Niebüll sind für die Kinder sowohl lehrreich wie auch unterhaltsam und spannend.

Wo und wann

KONTAKT

Naturkundemuseum Niebüll
T: +49 (0) 4661 5691

ADRESSE

Hauptstraße 108
Niebüll, 25899
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di-So 14:00-17:30 (Jun-Aug auch Mo)

Stand: Sept.2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder ab 6 J: € 1,50

Stand: Sept.2017

Kinderalter

ab 5 Jahren
2,767 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 10.20 km
Distanz: 10.94 km
Nolde-Museum in Seebüll

Nolde-Museum in Seebüll

Schleswig-Holstein
Distanz: 10.94 km
Distanz: 18.58 km
Seetierfang auf der Insel Föhr (c) alex grom

Seetierfang auf der Insel Föhr

Schleswig-Holstein
Distanz: 18.58 km
Distanz: 18.84 km
Distanz: 18.86 km
Aquaföhr in Wyk auf Föhr

Aquaföhr in Wyk auf Föhr

Schleswig-Holstein
Distanz: 19.75 km

Essen in der Nähe

Distanz: 34.28 km
Distanz: 35.72 km
Distanz: 36.03 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Heizlüfter oder Heizstrahler: die Vor- und Nachteile

 

Was ist besser für das Baby: Heizlüfter oder Heizstrahler?

Auf dem Wickeltisch benötigt ein Baby mehr Wärme als sonst. Für diesen Bedarf liefern Heizlüfter und Heizstrahler passgenaue Arbeit. Zum Produktvergleich hier! Mehr erfahren...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!